Magazin erstellt am 04.08.2013 um 20:27:53 [ voriger | nächster ]

IAA 2013: BMW präsentiert BMW i3, i8, 4er (F32), X5 (F15) und Concept Active Tourer Outdoor

BMW-News-Blog: IAA_2013__BMW_praesentiert_BMW_i3__i8__4er__F32___X5__F15__und_Concept_Active_Tourer_Outdoor
BMW-News-Blog: IAA_2013__BMW_praesentiert_BMW_i3__i8__4er__F32___X5__F15__und_Concept_Active_Tourer_Outdoor
IAA 2013: BMW präsentiert BMW i3, i8, 4er (F32), 5er LCI (F10/F11), X5 (F15) und Concept Active Tourer Outdoor

Mit so einigen Premieren will BMW auf der IAA in Frankfurt überzeugen. Die international renommierte Messe findet vom 12. bis 22. September 2013 statt.

Dabei will es BMW den Besuchern mit einer 300 Meter langen Fahrbahn möglich machen, im BMW i3 vor Ort und noch vor Markteinführung mitfahren zu können. Rund 9.100 Kilometer soll der Hoffnungsträger innerhalb der zwölf Messetage auf der IAA zurücklegen. Weiterhin finden diverse BMW i Shows statt und auf dem BMW i Walk können Besucher und Interessierte in fünf verschieden ausgestatteten BMW i3 Platz nehmen. Auch auf der Außenfläche des Messegeländes vor der Halle 11 können die BMW i Fahrzeuge unter freiem Himmel begutachtet werden.

Neben dem neuen BMW i3 bringt der Münchner Autobauer auch die Serienversion des Plug-in-Hybrid-Sportwagens BMW i8 mit. Abgesehen von den BMW i Fahrzeugen können sich die Besucher auch von eher konventionellen Fahrzeugen wie dem neuen BMW 4er Coupé (F32), dem neuen BMW X5 (F15) und diversen Modellen der neuen BMW 5er-Reihe (F10/F11 LCI) überzeugen lassen, während das BMW Concept Active Tourer Outdoor einen Ausblick auf den ersten Premium-Van des Autobauers gibt. BMW gibt des Weiteren an, auch neue Modelle der BMW M Performance Automobile vorzustellen. Um welche es sich dabei genau handelt, wissen wir noch nicht. Wir sind allerdings davon ausgegangen, dass BMW auch den neuen BMW 2er M235i (F22) schon auf der IAA 2013 zeigt. Dies könnte sich hier bestätigen. Dennoch: Offiziell gibt BMW zu einer 2er-Premiere noch keine Angaben - der offizielle Termin könnte sich auch auf die Essen Motor Show 2013 im Dezember verlegen. Ferner wird BMW auch das DTM-Engagement unter dem Motto „Drive like Bruno“ vorstellen.

Insgesamt tritt BMW mit den Marken BMW, MINI und Rolls-Royce auf etwa 10.000 Quadratmetern auf. Wer die zahlreichen Neuvorstellungen hautnah erleben möchte, sollte in jedem Falle die IAA 2013 besuchen. Natürlich werden wir euch hier berichten und Fotos zeigen. Die Messe hat vom 12. bis 22. September täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Mehr Infos und Tickets im Vorverkauf gibt es unter www.iaa.de.

Steven Althaus, Leiter Markenführung BMW und Marketing Services BMW Group, zum diesjährigen IAA Auftritt: „Die IAA ist eine der wichtigsten Automobilmessen der Welt, auf der wir unsere neuesten Produkte auf emotionale Weise präsentieren. Die fahrdynamische Präsentation der Fahrzeuge auf der Fahrbahn ist dabei einzigartig und unterstreicht das BMW Markenversprechen „Freude am Fahren“. Bei dieser IAA steht für uns das Thema Elektromobilität und das hautnahe Erlebnis des rein elektrischen BMW i3 klar im Fokus. Wir freuen uns darauf, die Besucher für dieses Fahrzeug und die weiteren Produktneuheiten der BMW Group zu begeistern.“
BMW-News-Blog: IAA_2013__BMW_praesentiert_BMW_i3__i8__4er__F32___X5__F15__und_Concept_Active_Tourer_Outdoor
 
Autor: Chris_W. [ voriger | nächster ]