Magazin erstellt am 22.07.2013 um 18:40:02 [ voriger | nächster ]

BMW M3 CSL: 50 Exemplare treffen sich zum Jubiläum an der BMW Welt München

BMW-News-Blog: BMW_M3_CSL__50_Exemplare_treffen_sich_zum_Jubilaeum_an_der_BMW_Welt_Muenchen
BMW-News-Blog: BMW_M3_CSL__50_Exemplare_treffen_sich_zum_Jubilaeum_an_der_BMW_Welt_Muenchen
BMW M3 CSL: 50 Exemplare treffen sich zum Jubiläum an der BMW Welt München

Ohne Zweifel gehört der BMW M3 CSL zu den legendärsten Fahrzeugen der jüngeren Zeit. Das Sondermodell der BMW 3er E46 M3-Baureihe feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag. Coupé, Sport und Leichtbau waren die Attribute, die den kompromisslosen M3 CSL so beliebt gemacht haben.

Heute ist das limitierte Sonderexemplar, dass in der damaligen Zeit als "110-Prozent-Automobil" angepriesen wurde, auf dem Gebrauchtwagenmarkt nur noch schwerlich erhältlich. Mit dem BMW M3 CSL versuchte man, Themen wie Leichtbau und Gewichtsreduzierung mit emotionaler Kraft zu vereinen. Das Leichtbau-Konzept begann beispielsweise bei den aus GFK gefertigten Vordersitzen, der Heckscheibe aus Dünnglas oder dem Wegfall der Nebelscheinwerfer, die letztlich auch der geänderten Ansaugluftführung weichen mussten. Hochwertiges Carbon fand auch mit der neu gestalteten Mittelkonsole, den Türverkleidungen, der Frontschürze oder den Frontflaps Einzug. Charakteristisch ist wohl auch das Dach aus Carbon, dass einen marginal tieferen Fahrzeugschwerpunkt und automatisch bessere Fahrdynamik ermöglichte. Rund 150 Kilo konnte man mit diesen Modifikationen einsparen, wodurch der CSL die 100er-Marke in nur 4,8 Sekunden erreichen konnte. Mit vollem Tank wog der BMW M3 CSL knapp 1.421 Kilogramm. Gegen Vorlage einer C-Lizenz konnte der BMW M3 CSL eine Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h erreichen - serienmäßig spurtete die limitierte Variante bis 250 km/h.

Antriebsseitig kam im M3 CSL das im Serien-M3 eingesetzte Aggregat zum Einsatz. Auch hier handelte es sich um den Hochdrehzahl-Motor mit 3,2 Litern Hubraum. Doch in seiner für den CSL überarbeiteten S54N326S4-Variante leistete das Triebwerk ganze 360 PS. Zudem wurde der BMW M3 CSL lediglich mit einem sequentiellen 6-Gang-Getriebe (Sequentielles M Getriebe mit Drivelogic - SMG II) ausgeliefert. Abgestimmt und getestet wurde der BMW M3 CSL vor allem auf der legendären Nürburgring Nordschleife. Hier konnte der BMW M3 CSL im sport auto-Supertest eine noch bis heute grandiose Rundenzeit von 7:50 Minuten absolvieren.

In Anbetracht der Fahrleistungen wurde auch auf eine eher marginale Ausstattung Wert gelegt. Kleinere elektronische Extras wie ABS oder ESP bzw. DSC waren bereits serienmäßig an Bord. Zusätzlich und ohne Aufpreis konnte der BMW M3 CSL mit Klimaautomatik und Radio bestellt werden - zusätzlich bot man eine Einparkhilfe (PDC), einen Regensensor oder Xenonlicht an. Die charakteristischen 19 Zoll großen Leichtmetallräder mit Sportbereifung sowie eine 18-Zoll-Bremsanlage waren ebenfalls serienmäßig an Bord. Der BMW M3 CSL war ausschließlich in den Lackfarben „Saphirschwarz“ und „Silbergrau“ erhältlich.

Weil das Sondermodell in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag feiert, haben sich rund 50 Exemplare des BMW M3 CSL aus verschiedenen Teilen Europas an der BMW Welt getroffen.






BMW-News-Blog: BMW_M3_CSL__50_Exemplare_treffen_sich_zum_Jubilaeum_an_der_BMW_Welt_MuenchenBMW-News-Blog: BMW_M3_CSL__50_Exemplare_treffen_sich_zum_Jubilaeum_an_der_BMW_Welt_MuenchenBMW-News-Blog: BMW_M3_CSL__50_Exemplare_treffen_sich_zum_Jubilaeum_an_der_BMW_Welt_Muenchen
 
Autor: Chris_W. [ voriger | nächster ]
Performances erstellt am 22.07.2013 um 22:16:28 pn profil zitat link
Ein flotter 3er macht immer Spaß.
feinstaubsauger erstellt am 23.07.2013 um 09:47:33 pn profil zitat link
I ///M FAN
B3AM3R erstellt am 24.07.2013 um 09:12:18 pn profil zitat link
Mitglied seit: 10.05.2013

Fulda
Deutschland

2354 Beiträge
less traction - more action!

EAT/SLEEP/DRIFT