Magazin erstellt am 29.11.2021 um 17:17:32 [ voriger | nächster ]

Was kostet iRacing?

BMW-News-Blog: Was_kostet_iRacing_
BMW-News-Blog: Was_kostet_iRacing_
iRacing ist aktuell wohl die beliebteste und angesagteste Simracing Simulation für den PC. Neben den Liegen und dem ausgeklügelten Ranking-System besticht auch die extrem gute Grafik und die realistische Nachbildung der Fahrphysik.
Doch was kostet iRacing eigentlich?
IRacing verfolgt hier ein etwas anderes Konzept. Anders als andere Racing-Simulationen kann man für iRacing nicht einfach eine Lizenz kaufen. iRacing basiert auf einem Abo-Modell. Man "mietet" die Simulation für einen bestimmten Zeitraum.

Enthalten im Abo sind:
  • 16 Fahrzeuge
  • 22 Tracks und Rennstrecken


Die aktuelle Preisliste für iRacing sowie Angebote und Rabatte gibt es hier:



Die folgende iRacing Preistabelle zeigt eine Übersicht der verfügbaren Optionen:
  • 1 Monat iRacing kostet 13 $ (ca. 11,50 Euro + MwSt.)
  • 3 Monate iRacing kosten 33 $ (ca. 29,30 Euro + MwSt.)
  • 1 Jahr iRacing kostet 110 $ (ca. 97,60 Euro + MwSt.)
  • 2 Jahre iRacing kosten 199 $ (ca. 176,60 Euro + MwSt.)



Die aktuelle Preisliste für iRacing sowie Angebote und Rabatte gibt es hier:

Aber es fallen noch weitere Kosten an im Spiel - denn in diesem Preis sind bei weitem noch nicht alle Spielinhalte enthalten.
Das Spiel besteht allerdings aus über 100 Rennstrecken und über 100 Fahrzeugmodellen / Rennwagen.
Diese müssen (will man diese nutzen) jeweils einzeln im Spiel noch gekauft werden.
Diese kosten in der Regel jeweils nochmals zwischen 10-20 Euro pro Stück. Dies kann natürlich schnell teuer werden.

BMW-News-Blog: Was_kostet_iRacing_BMW-News-Blog: Was_kostet_iRacing_
 
Autor: Jogi [ voriger | nächster ]