Das weltgrößte Treffen für BMW-Fans: ASPHALTFIEBER! (neugierig?)
>> zum Video <<

Eingabefenster
 

Hinweis: Du musst Dich registrieren, wenn Du eine Antwort schreiben willst.
Zum registrieren, klicke hier. Die Registrierung ist kostenlos und dient allein dazu, daß bestimmte Individuen nicht anonym Unfug posten können. Deine Daten werden NICHT anderweitig weiterverwendet!


Zitat-Antwort erstellen
Benutzername:
Passwort:
Antwort: Hilfe zum Editor

 
Deine Signatur aus deinem Profil einfügen.
(Email Benachrichtigung, wenn auf das Thema geantwortet wird) (Hilfe)
 
T H E M A     R Ü C K B L I C K
FrankDietze
Hauptthema:
Grüße, würde denn beim e53 vfl die möglichkeit bestehen ihn auf reinen heckantrieb umzubauen?
die idee wäre die kardanwelle zwischen verteilergetriebe und vorderachsgetriebe auszubauen.
wäre das möglich, bzw gibt es andere möglichkeiten? da vfl hab ich kein xdrive
danke
rick2601
Da die Anzahl der angetriebenen Achsen im Fahrzeugschein bzw in der Zulassungsbescheinigung steht müsste die Betriebserlaubnis erlöschen, wenn du auf nur eine Antriebsachse zurückbaust.

Warum willst du das überhaupt machen?
captn.kirk
Hallo Captn Kirk hier!
Also wenn dein Verteilergetriebe einen Fehler hat (hätte) fährst Du nur per Heckantrieb.
Ein Bekannter hat so ein Problem mit der Kette b. z. w. Zahnrad. Kann jetzt schön
DRIFTEN.  Ohne die Welle nach vorne auszubauen. Merkt keiner und Du musst dir
keine Gedanken über irgendwelche Betriebssachen machen.
 Captn Kirk
FrankDietze
danke dir, das heist ich muss nur die kette ausbauen und dann ist es möglich? das wäre super
 
KW-Muffel
Hi Frank, da gibt es keine Kette, sonst wäre es ein " Fahrrad "  !
Mich würde aber auch mal interessieren warum du nur auf Heck gehen willst ! ? 
Kannst ja auch eine PN schreiben, wenn du hier nicht öffentlich dich äußern möchtest. 

Gruß Peter

 
captn.kirk
Hallo Captn Kirk hier!
Es gibt eine Kette für die Zahnräder der Kupplung. Und genau diese Kupplung hat bei
meinem Kumpel den Geist aufgegeben. Ist verbrannt. Eine andere Möglichkeit wäre
den Stecker des Stellmotors am Verteilergetriebe zu ziehen. Nur dann kommen 
Fehlermeldungen. Wir reden b. z. w. schreiben jetzt nur über das Verteilergetriebe.
    Captn Kirk
KW-Muffel
Hi Kirk ,
ja du hast Recht , da gibt es eine Kette , altes System - ich habe das mit dem x Drive verwechselt - Sorry .

Gruß Peter