- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

NOx-Sensor defekt. Gewährleistungsansprüche ? - 1er BMW - E81 / E82 / E87 / E88

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: Svinz
Date: 06.07.2019
Thema: NOx-Sensor defekt. Gewährleistungsansprüche ?
----------------------------------------------------------
Guten Tag!
Ich habe im Januar 2019 mir einen BMW 116i e87 (Baujahr 2009) bei einem Händler gekauft.
Ich habe nach dem Kauf schon relativ früh probleme gehabt das der Wagen unzuverlässig gestartet ist und einmal musste ich ihn deswegen auch abschleppen lassen. Das AGR Ventil wurde ausgetauscht und er lief wieder rund. Als nächstes läuchtete etwas seit märz sporadisch die MKL auf. Also habe ich ihn wieder in die Werkstatt beim Händler gegeben diese konnten damals den fehler nicht genau ausmachen da die MKL bei denen nicht aufleuchtete. Mir wurde gesagt man habe teile gereinigt wo sie einen fehler vermutet haben.
Nun war erstmal ruhe aber ich bin denn das erste mal eine längere strecke am stück AB gefahren (200km) , auf unbegrenzten strecken habe ich natürlich mal den Reiz gehabt und geguckt wieviel er schafft. Das Tempo habe ich nicht durchgehend gehalten sondern wieder auf normale 130-150 abgebremst. Am ende der der fahrt leuchtete wieder die MKL. Ich war also nun wieder bei der werkstatt und diesmal haben sie herausgefunden das der NOx-Sensor defekt ist.
Ich habe eine Garantie von einem Jahr abgeschlossen und Diese zahlt nur 50% und die Arbeitsstunden.
475€ soll der Sensor kosten d.h. ich müsste ca 240€ selber bezahlen.
Im Laufe diesen Monats ist ein halbes Jahr vergangen d.h. noch habe ich doch den Gewährleichtungsanspruch oder nicht?
Muss der Händler nicht die restliche summe zahlen?
Bzw oder nachweisen das dieser beim Kauf noch nicht defekt war ?

MfG Svinz😊


Antworten:
Autor: uli07
Datum: 06.07.2019
Antwort:
----------------------------------------------------------
Wenn das erste halbe Jahr noch nicht zu Ende ist brauchst du gar nichts zahlen.
Gruß Uli




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile