- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

Nachrüsten M-Paket X5 F15 xDrive40d - BMW X1, X3, X4, X5, X6

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: bullbreak
Date: 16.02.2019
Thema: Nachrüsten M-Paket X5 F15 xDrive40d
----------------------------------------------------------
Hallo zusammen,

ich fahre einen X5 F15 xDrive40d und möchte das M-Paket nachrüsten.

Die Seitenschweller und Verbreiterungen sind ja kein Problem, habe ich bereits gemacht.

Nun aber zum Heck. Ich habe ja bereits ab Werk die ovalen Chrom-Rohre, diese sehen den schwarzen M-Endrohren verdächtig ähnlich.
Laut Lehmann muss ich aber den M-Auspuff verbauen. Hat jemand Erfahrung damit und stimmt das? Bei mir ist er komplett Serie, ich habe kein Experience
oder irgendsowas. Wenn ich das aber so vergleiche, sehen die Maße von hinten sehr gleich aus?

Nun zur Front, da scheint es doch etwas intensiver zu sein. Gibt es da Tipps auf was ich achten muss?
Ich habe LED-Scheinwerfer (Adaptiv), SurroundView.

Wäre schön wenn einer Erfahrungen mit mir teilen könnte.

Gruß
 


Antworten:
Autor: Madone
Datum: 18.07.2019
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hallo bullbreak,

ich bin Neu hier im Forum und habe deine Anfrage gelesen.
Ich fahre einen X5 F15 Bauj.2016 mit Surround View und night vision und habe genau das selbe vor, möchte vom normalen Styling auf M-Paket umbauen.
Hast Du Dein Umbau bereits vorgenommen und kannst mir sagen wie umfangreich dieser ist?
Spezial interessiert mich der Umbau mit dem vorderen Stoßfänger, benötigt man dafür ein neuen
Grundträger und was ist mit den Original Haltern, müssen diese getauscht werden?

Was ist mit der Auspuffanlage muß diese wirklich getauscht werden?

Auf ein paar Erfahrungshinweise würde ich mich freuen.

Gruß
Autor: bullbreak
Datum: 18.07.2019
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hallo,

also ich fahre meinen X5 nicht mehr - kann dir aber trotzdem einiges darüber erzählen:

Das komplette Set kostet original ca. 5000€ nur an  Material!

Welchen hast du denn? 30er, 40er ?

Der Auspuff muss definitv getauscht werden, wenn du denn 30er hast sowieso, beim 40er auch weil die Ovale der Endrohre beim M-Paket genau andersrum (180Grad) verdreht sind. Ich habe damals die Serienstoßstange drauf gelassen und die Endrohre schwarz lackieren lassen (ca. 50€), und ja, das hält.
Kommt halt noch drauf an, welches Paket du hast? Meine Heckschürze war damals komplett schwarz.

Bei der Frontstange gibt es ja viele Varianten, eigentlich musst du nur darauf achten, daß du die Richtige wählst. Grundträger und Halterungen sind die selben.
Aber bei der Stoßstange muss halt der ganze Kleinkram mit gekauft werden.

Letztendlich habe ich mich gegen einen weiteren Umbau entschieden. Wenn es gut werden soll - muss es original sein. Wobei sich bei einem Auto dieser Klasse die Frage nicht stellen sollte!

Wenn ich es nochmal entscheiden müsste, würde ich gleich 3000€ mehr investieren und gleich einen mit M-Paket kaufen.
Im nachhinein kann ich wegen der Kosten einfach nur abraten.

Hoffe ich konnte dir helfen

 




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile