- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

Feuchte Zündkerze im Neuen Motor - 1er BMW - E81 / E82 / E87 / E88

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: omrano
Date: 24.07.2018
Thema: Feuchte Zündkerze im Neuen Motor
----------------------------------------------------------
Moin, ich habe einen neuen Motor von BMW bekommen da der alte durch das Steuerketten Problem nicht mehr reparabel war. 116i Baujahr 2008
KM-Stand bei Tausch war 186tkm nun hat der neue 2500km drauf und der lief unrund also schlimmer als ein alter Diesel. BMW Niederlassung hat alles nochmal gecheckt und kam zu dem Entschluss Zylinder 2 Fehlerhaft und mir gesagt das 4 Injektoren sowie spulen und Zündkerzen zu tauschen sind für gute 2000€. Das müsste ich selber tragen da das nicht in die Kulanz fällt.

Es wurden alle anderen Teile von anderen Motor übernommen. Unter anderem Injektoren, Spulen sowie Zündkerzen.

Ich habe dann viele Tester drüber laufen lassen bei befreundeten Mechanikern laufen lassen aber kein einziger hat ansatzweise in Richtung Injektor gezeigt.

Alle haben mir geraten die Kerzen zu Tauschen die Spule auf Zylinder 2. Gesagt getan. Zylinder 1,3,4 die Kerzen verkohlt und alt aber nicht feucht jedoch sehen sehr alt aus. Bilder lade ich mit hoch. Bild 1 Ist die Zündkerze von Zylinder 2 die 2. von unten. Bild 2 ist das die 2. von rechts. und Bild 3. die Zündkerze auf der ( wahrscheinlich ) defekten Zündspule

Zylinder 2 ist die Kerze auch sehr alt und bis oben hin das Komplette gewinde sowie Dichtung feucht ist. 

Sowas hätte man doch sehen müssen beim Umbau vom alten in den neuen Motor oder irre ich mich? Auch die alten Zündkerzen müsste man doch erkannt haben. 

Ich hätte gerne ein paar Meinungen dazu da ich das so nicht stehen lassen möchte. 

lg







 

Bearbeitet von: omrano am 24.07.2018 um 20:27:21


Antworten:
Autor: uli07
Datum: 25.07.2018
Antwort:
----------------------------------------------------------
Sehen hätte man das müssen. Kommt darauf an was BMW bei einem Motorwechsel vorschreibt. Kann mir allerdings nicht vorstellen das die sagen alte Kerzen wieder rein. Eventuell wollte die Fa. Geld sparen.
Gruß Uli




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile