- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

325D 2007 Motor rütteln - 3er BMW - E90 / E91 / E92 / E93

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: Zenikage
Date: 15.08.2017
Thema: 325D 2007 Motor rütteln
----------------------------------------------------------
Hallo erstmal alle zuzsammen.

Ich stelle euch den BMW erstmal vor:
325D 2007 Modell (gekauft vor 3 Monaten)
- 280km runter bis jetzt

Nun zum Problem!!!


Wir besitzen nun den 325d seit 3 Monaten.
Zu erst ging mal ein Kühlerschlauch kaputt, was dann gewechselt wurde.
Später mal ein Xenonbrenner wo ich gleich beide gewechselt habe.
Nach 2 Monaten ca. fing der Partikelfilter an im BC den typischen fehler anzuzeigen und wir haben auch schon ein neuen bestellt, weil eine reinigung ist da nicht so sinnvoll weil dass fahrzeug nur in kurzstrecken genutzt wird und seit Kauf von uns her einmal damit nach Italien gefahren wurde.(ca 3 Wochen her)

Naja, zu berichten ist eben, dass meine Mutter mal morgens meine Schwester zur Schule gebracht hat und sie erläuterte mir, dass sie an der Ampel stand und im 2ten Gang gas gegeben hat und er leicht gerüttelt hat.
Ich natürlich schaute mir das Problem an.
Er klackert ganz leicht aber läuft ruhig.

Manche weißen darauf hin dass er versucht die Euro Norm hinzubekommen. Okay!!
Ich hatte die Vermutung weil wir es draussen 16°C hatten und er eben kaltstart hatte, das ruckeln davon kommt.
Es könnte auch sein dass der Turbo durch die Verstopfung einfach mal aussetzt(Ich habe da nicht soviel ahnung).

Ich komme nicht auf das Problem! Beim schnell beschleunigen tritt das Problem nicht auf und er zieht auch aber eben beim leicht gas geben. 
Manche denken der LMM,AGR,VTG usw.

Ich versuche mein Problem hier mal eben zu schildern weil wir auch ein biss am kühlerschlauch haben, aber der schlauch am Wochenende gewechselt wird. Kann es sein, dass ein Mader oder sonst welche Tiere ein Zündkabeln beschädigt haben.

Was kann ich tun, damit wir dieses Rütteln, weg bekommen?

Ich hoffe auf Hilfe. !Danke :)


Antworten:
Autor: KW-Muffel
Datum: 15.08.2017
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hi Zenikage , es ist ein Diesel - der hat keine Zündkabel !

Da ein Marderbiss im Kühlerschlauch ist,  wie du sagst, würde ich erst mal alle Schläuche auf Bissspuren überprüfen, auch die ganzen Druck - / Unterdruckschläuche für die Turbosteuerung .

Wie alt ist den das Motoröl ?  ,  verbraucht er ÖL ?  Wenn Öl älter als 8`Km würde ich mal einen Ölwechsel mit Filter machen und zwar mit 5W -  40er Öl,
da er ja überwiegend im Stadtverkehr bewegt wird. Das leichte Klackern könnte von den Hydros kommen, ich denke nicht das es die Pleuellager sind.
Turbo glaube ich auch nicht, den dann würde er nicht oben raus ziehen.  

Ich würde das mal alles zuerst machen, mit dem Partikelfilter , evtl.  kannst du ja noch den Kraftstofffilter und den Luftfilter wechseln  ( weiß ja nicht wie groß der Wartungsstau ist ) sind ja alles normale Wartungsteile und bei Km - Leistung bestimmt nicht unnötig und dann erst mal sehen was er macht.

Gruß  Peter




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile