- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

Bmw E65/E66 Logic7 Nachrüsten - nicht gelistete BMW Typen

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: BMW-MASTER-LAKI
Date: 17.04.2016
Thema: Bmw E65/E66 Logic7 Nachrüsten
----------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde vom Moderator stefan323ti am 18.04.2016 um 06:39:29 aus dem Forum "Nice2Know Beiträge zur Überprüfung" in dieses Forum verschoben.

Servus Leute,
hier ist eine Anleitung für alle die gerne Logic7 Nachrüsten wollen.
Was brauchst man eigentlich alles zum Umbau.

Werkzeug
Kleiner Ratzekasten,Messer,Schere,Seitenschneider,Schlitzschraubendreher,Kreuzschraubendreher,Keile,
Kabelbinder,Fließband und den Laptop nicht vergessen.


Am besten ihr Kauf euch ein Komplettes Umrüstset (Verstärker+Lautsprecher+Bässe+Kabelbaum) von einem Schlachtfahrzeug (z.b Ebay),
das wohl wichtigste ist der Kabelbaum,den kann man zwar selber basteln,das kostet jedoch viel Zeit und Energie.
Dann braucht ihr noch für die Hinteren Türen,die Türpappen und Kabelbäume,den ohne Logic7 diese nicht vorhanden.
Zu Guter letzt Fehlt noch ein Anschluß für den Center-Lautsprecher Vorne im Amaturenbrett,
das Kabel dazu müsst ihr selber Basteln,ist kein Großer Ackt.

Was baut man nun zuerst ein,
am besten ihr fängt hinten im Kofferraum an,euch von Hinten nach Vorne ab zu Arbeiten.
Für den Logic7 Verstärker braucht man einen Halter,ich habe es Provisorisch mit 2 Kabelbindern gelöst,
bis der Halter bestellt und eingebaut wird (Ordnung muss sein).
Dann könnt ihr schon den Kabelbaum am Logic7 Verstärker anschließen,
die Hintere Sitzbank+Linke Sitzbank muss raus.
Dann seht ihr schon die Kabelführung in eurem Fahrzeug,diese ist aus Schaumstoff,
einfach zur seite drücken und den Kabelbaum komplett druch führen.
Danach erklärt sich das von selbst,das Kabel wird von Werk aus von einer seite auf die andere seite
durch die Mittelarmlehne unter dem Teppich geführt,ist aber auch nicht schlimm wenn
ihr die eine seite vom Kabelstrang etwas löst und direkt auf die Fahrerseite zur B-säule und zum Bass unter dem Sitz führt.
Das nun Übrige Kabel könnt ihr etwas zurück binden,und neben der Sitzbank zusammen binden.
Die B-säule muss auf jeder seite geöffnet werden,den das eine Kabel ist für die Hinteren Lautsprecher gedacht,
und das andere Kabel ist für jede seite für den Bass gedacht,die Ansteuerung erfolgt über das spätere Codierte Logic7 Menü.
Dann bleibt nur noch der Center-Lautsprecher im Amaturenbrett übrig,normalerweise muss das Amaturenbrett raus,
ich habe mich mit einem Langen Draht beholfen und Trick17 ;-)
Den Lautsprecher bekommt man auch rein,nur die Kabelverlegung für den Extra Lautsprecher ist etwas knifflig,da wenig Platz.
Die kabel könnt ihr auch selber machen,kein Größer ackt,lasst sie nur lanng genug,ihr könnt sie dann durch die
Kabeltulle führen.
Ich hatte die Sitze ausgebaut,das erleichtert die Arbeit enorm,sie können aber zur Not drin bleiben,das Bremst dann ein wenig.
Für den Center-Lautsprecher braucht ihr Folgende Pins (Teilenummer 61 13 0 005 197),die andere seite braucht ihr das
Universal-Buchsengehäuse uncodiert 2 POL. (Teilenummer 61 13 6925634)
Zu Guter letzt müsst ihr noch die Sonderaustattung Fa$677 (Top Hifi System) im CAS und LMA
schreiben Fa_wright/Codieren,danach noch den Bildschirm (MMIGT)und das ASK (Cd-Player)mit einer Leeren Man. Beschreiben/Codieren.
























Am besten ihr Arbeitet zu zweit,dann ist der Umbau in 7-9 Stunden zu Schaffen.
Logic7 ist wohl der Beste Umbau am E65/E66,bevor jemand anderer Meinung ist,sollte er mal Vergleich den hören bzw. spüren.

Der E65 hat genau 3 Hifi-Systeme als Auswahl gehabt.

1)Bei der Standart-Anlage steuert das ASK die Hochtöner,die Lautsprecher Vorne und in der Hutablage.

2)Beim der Hifi-Anlage,das Gleiche wie bei standart nur die Bässe werden dann vom Mini-Verstärker gesteuert.

3)Bei der Top-Hifi-Anlage (Logic7) steuert auch das ASK die Höchtöner,die Lautsprecher Vorne und in der Hutablage,
der Große Verstärker steuert nun die Center-Box im Amaturenbrett,die Hinteren Tür-Lautsprecher und die Bässe.
Viel Spaß beim Umbau,gerne Helfe ich euch bei euren Umbauten,oder bei fragen-

MFG LAKI

Bearbeitet von: stefan323ti am 18.04.2016 um 06:38:49

Bearbeitet von: stefan323ti am 18.04.2016 um 06:39:29


Antworten:
Autor: BMW-MASTER-LAKI
Datum: 30.04.2016
Antwort:
----------------------------------------------------------
Für alle die Nachrüsten und gar keinen Verstärker haben,ihr müsst euch den Logic7 Halter und Kleinteile bestellen,
wenn ihr es Original und Ordentlich haben wollt!
Hier die Bmw-Teilenummern für den HALTER
3x Schraube 07119902932
3x Blechmutter 61131372033
1x Halter 65126907456
2x Verriegelung 65126908277



MFG LAKI




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile