- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

Nice2Know - Klappern aus der Türe Coupe - 3er BMW - E46

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: Stuzzicadenti
Date: 17.07.2010
Thema: Nice2Know - Klappern aus der Türe Coupe
----------------------------------------------------------
Hi,

lange lange Zeit beschäftigte mich das ELENDIGE KLAPPERN (Krankheit der Coupe-Türen) aus dem Türbereich meines e46 Coupe. Nach dem ersten Ausbau der Türinnenverkleidung fiel mir als erstes folgendes auf! Die Führungsschiene der Scheibe war quasi lose. Ich behob den "Schaden" und freute mich auf ein "klapperfreies" Fahren! Dem war aber nicht so. Wieder ging die Fehlersuche weiter, und zwar beim Beifahrersitz, nachdem ich die Türe ausschloss (hatte die Türverkleidung bereits ein 2.tes mal herunter gebaut und auf Mängel/Verschleiß überprüft). Was ist das? Danach verdächtigte ich die Kopfstütze. Naja all das half mir nicht weiter. Letztendlich war das Klappern auf die schlampige Arbeit im Regensburger Werk zurückzuführen.

Schritt 1: Die Demontage der Türinnenverkleidung.

Es befindet sich im Türöffner ein Runder Pinökel. Diesen vorsichtig mit der Hilfe eines Schlitzschraubenziehers herausholen. Dann die Schraube herausdrehen (Torx).

Dann befindet sich noch eine Schraube hinter dem Airbag Schild an der Türe. Das könnt ihr ebenfalls mittels eines Schraubenziehers heraus hebeln. Im Anschluss natürlich noch die Schraube rausdrehen.

Dann befinden sich noch 3 Schrauben in der unteren Hälfte des Türgriffs, ich denke die findet ihr.

Schritt 2:

Nehmt euren Schlitzschraubenzieher und wickelt etwas weiches drum herum (Tempo dünnes Tuch etc pp). Dann fährt ihr damit unter die Türverkleidung und hebelt vorsichtig bis es einmal laut knackt. Danach drückt ihr den Stift der Zentralverriegelung nach unten. Wenn ihr alle Veranckerungen gelöst habt könnt ihr die Innenverkleidung abnehmen.

Jetzt löst ihr die Lautsprecherverbindung sowie den Mechanismus des Türöffners. Dabei steckt ihr euren Zeigenfinger darunter und hebelt ihn einfach aus.

Schritt 3:



Nun zieht ihr vorsichtig die Folie zur Seite um zu sehen ob eure Fürhungsschiene der Scheibe noch richtig sitzt. (Pfeil). Weiter vorne Sitzt auch noch eine Führungsschiene, diese solltet ihr ebenfalls checken.




Bei mir war folgende Mutter garnichtmehr an ihrem Platz. Ich fand sie am Börtel der Türe. (Stopmuttern hätten es gebracht, die waren unseren Ingenieuren anscheinend zu teuer)




Danach ein Lob an die Bandarbeiter in Regensburg (dort wo mein 320Ci zusammengeschustert wurde). Die Markierten Clipse sind bei mir abgebrochen gewesen was dazu führte das die Türinnenverkleidung nicht anständig an der Tür abschloss.




Danach nam ich alles sehr genau unter die Lupe. Es konnten nur diese elendigen Clipse sein die so komisch Klappergeräusche von sich gaben. Ich hielt es für unwahrscheinlich da ich dachte das ihr Spiel aufgehoben sei wenn die Türinnenverkleidung verbaut ist. Naja dem war nicht so. Daraufhin dachte ich mir stopfst du da ein bissl Tempofetzen rein. Das ganze stellte sich als Flop heraus. Also wieder raus mit der Tempokacke. Die kaputten Clipse konnte ich noch nicht ersetzen nachdem das Münchner Ersatzteillager für ihren TOP-AZUBI wahrscheinlich am Samstag um kurz nach 16 Uhr nichtmehr aufmacht. Jedoch wird das am Montag geschehen. Die Teilnummer ist folgende:

Clip mit Dichtscheibe 51 41 8 224 768 NATUR 16 0.001 kg €0.29
Clip mit Dichtscheibe grau 51 41 8 224 781 6 0.001 kg €0.29







Das klappern musste weg und zwar SOFORT!!!!!!! Also nahm ich ein Filzband und Schnitt es mir zurecht und klebte es an die Türinnenverkleidung ran.










Mit dem erneuern der Clips ist der Spalt zwischen Tür und Verkleidung weg. Jedoch das Klappern nicht (es sei denn ihr habt viel Glück und erwischt Gute Clipse) von daher nehmt das Filzband. Es lässt sich auch super an anderen Stellen verwenden. Und nun genießt eine klapperfreie Fahrt in eurem BMW.

Grüße

Bearbeitet von: Stuzzicadenti am 17.07.2010 um 21:36:45

Bearbeitet von: Weiß-Blau-Fan-Rude am 03.02.2011 um 21:08:08
Natürlich halte ich auf der Autobahn den gesetzlichen Mindestabstand ein.
Halber Tacho ~ 7cm

Verbrauchsrekorde

E60 520d 12,7 Liter
E88 116i 13,8 Liter
E83 X3 3.0 19,7 Liter
E53 X5 4.6 24,1 Liter


Antworten:
Autor: esisdaFlo
Datum: 17.07.2010
Antwort:
----------------------------------------------------------
Lob an dich für die tolle Anleitung.
Gut beschrieben mit schönen Fotos.


Grüße Flo


Zitat:


..... Letztendlich war das Klappern auf die Schlampige Arbeit im Regensburger Werk zurückzuführen....

....Danach ein Lob an die Bandarbeiter in Regensburg (dort wo mein 320Ci zusammengeschustert wurde). Die Markierten Clipse sind bei mir abgebrochen gewesen was dazu führte das die Türinnenverkleidung nicht anständig an der Tür abschloss.......

......Münchner Ersatzteillager für ihren TOP-AZUBI wahrscheinlich am Samstag um kurz nach 16 Uhr.....

....Mit dem ereuner der Clips ist der Spalt zwischen Tür und Verkleidung weg. Jedoch das Klappern nicht von daher nehmt das Filzband.....

(Zitat von: Stuzzicadenti)




Schön das jetzt der Bandarbeiter schuld ist, der die Türe vor über 10 Jahren in Regensburg "zusammengeschustert" hat. Ich glaube kaum das das Auto schon 10 Jahre mit einer klappernden Tür rumfährt. Für warscheinlicher halte ich das der Clip irgendwann aufgrund von Matrialermüdung o.ä. gebrochen ist. BTW: Meine Türverkleidung hält auch ohne zu klappern mit 2 Clips weniger

Bitte nicht falsch verstehen, ich sag nicht das 100% der Autos die das Werk verlassen fehlerfrei sind. Das war noch nie so und wird auch nie der Fall sein.

Was?, bei euch wird das Lager nicht extra für Top Azubis aufgesperrt. So klein ist die Welt, wenn ich etwas brauche muss ich auch bis Montag warten.

Wo gibts den die orginal BMW Schere;)

Gruß Flo
Autor: Stuzzicadenti
Datum: 17.07.2010
Antwort:
----------------------------------------------------------
Zitat:



Wo gibts den die orginal BMW Schere;)

(Zitat von: esisdaFlo)




Im FIZ in München ;D Im sogenannten Projekthaus kann man diese auch erwerben :D

Jo klar das nicht alles 100 % ist. Nur das mit den Stopmuttern etc pp regt mich schon derbe auf. In der Planung und konstruktion wird wegen jedem Kack rumgeschießen das es höher nichtmehr geht. Aber dann bei solchen kleinigkeiten wird wieder gespart. Und das dann auf Kosten der Kunden.
Natürlich halte ich auf der Autobahn den gesetzlichen Mindestabstand ein.
Halber Tacho ~ 7cm

Verbrauchsrekorde

E60 520d 12,7 Liter
E88 116i 13,8 Liter
E83 X3 3.0 19,7 Liter
E53 X5 4.6 24,1 Liter
Autor: Stuzzicadenti
Datum: 29.07.2010
Antwort:
----------------------------------------------------------
Update

Die Clips wurden überarbeitet :D Das Ergebnis kann sich sehen lassen :D Ein Besuch in der Münchner Niederlassung für neue Clips lohnt sich!





Bearbeitet von: Weiß-Blau-Fan-Rude am 03.02.2011 um 21:09:09
Natürlich halte ich auf der Autobahn den gesetzlichen Mindestabstand ein.
Halber Tacho ~ 7cm

Verbrauchsrekorde

E60 520d 12,7 Liter
E88 116i 13,8 Liter
E83 X3 3.0 19,7 Liter
E53 X5 4.6 24,1 Liter
Autor: E46driver325
Datum: 20.11.2015
Antwort:
----------------------------------------------------------
Der Beitrag ist zwar mittlerweile schon 5 Jahre alt, aber leider hab ich das gleiche beschrieben Problem und habe auch eine mögliche Ursache gefunden. Ich selbst fahr einen e46 325Ci Baujahr 2000. Bei mir kam das nervige klappern von dem Haltegriffe für den Beifahrer. Ich meine den Haltegriffe am Himmel links von der Scheibe. Ich selbst hab schon wieder vergessen dass der überhaupt existiert bis meine hübsche mir gesagt hat das der klappert.




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile