- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

Welche Felgen darf ich max fahren? - 3er BMW - E36

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: Desperado318
Date: 21.03.2009
Thema: Welche Felgen darf ich max fahren?
----------------------------------------------------------
Servus,
bin schon die ganze Zeit am Suchen und am Rechnen welche max Felgengröße + ET ich auif meinem 318i bj 94 max ohne Einzelabnahme fahren darf!?
was ist möglich?
Habe ein GEwindefahrerk drin.
Gibt es da eine klare Grenze?
mfg


Antworten:
Autor: Reapers-acc
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hab heute selbst mal bei meinem 316i bj99 geguckt aber ist ja auch e36 und der darf max 225/45/17 mit 8jx17" Felge haben.
Autor: Desperado318
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
danke dir, denke das wird gleich sein.
ehh eins noch, heißt das 8j (felgenbreite) und 17 die ET?
sry hab da nich soviel ahnung von.
grüße

Bearbeitet von - Desperado318 am 21.03.2009 16:48:36
Autor: Old Men
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
8J ist die Felgenbreite und 17" ist der Felgendurchmesser. ET ist die Einpresstiefe die aber bei jeder Felge anders sein kann.
Autor: Desperado318
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Also je kleiner die ET, desto mehr steht die Felge raus? gibts da ne Grenze??? ich wollt eigendlich nicht ziehen
Autor: DoubleH
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
richtig, je kleiner die ET um so wieter seht dein rad raus. wenn du nix machen lassen willst ist 8x17ET 35 mit 215er Reifen das maximale hinten

Autor: pat.zet
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hi da du ein gewinde hast , musst du VA ja mal ein Distanzscheibe drauf machen , das begrenz deine felgen und breiten ich habe VA 8 " winter Et 47 + 12 mm passt mit leichtem anlegen, sommer 8" et 40 + 5 mm = 35 ETpasst optimal,
HA winter 8 " et47 +15 mm , sommer 9 " et 45 + 15 mm = gesamt et 30
HA gezogen , mit 45 sollte es ohne gehen.
Gruß Pat
Autor: chris rs1
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
also ich würde 8,5 mal 17 mit 215/40 oder 215/35 und hinten auch 8,5 mir 225/35
Autor: pat.zet
Datum: 21.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Aus erfahrung kann ich sagen das 8,5 zoll bei einem Gewinde Fw ( distanz min 5 mm bei Et 40 besonders scheisse fahren lassen!!
ist das geld nicht wert 8 Zoll Va mit gesamt et 35 VA gfg pz

Autor: e36schmalle
Datum: 22.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Servus... du bekommst ohne das du die Radkästen ziehst max. 8,5x17 ET35 mit 215/45 Bereifung drauf.
Ich fahre diese Kombination auf meinen Coupe vorne un hinten.
Das einzigste was du tun musst ist die Kannte in den hinteren Radläufen hoch biegen... am Besten mit nen gescheiten Gummiehammer und dann ordentlich Dichtmasse wieder drauf!
Autor: M-Style66
Datum: 22.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Kanten umlegen ist ja nicht das Ding....wie mein Vorredner schon gesagt hat "Gummihammer und druff" ;-)

Wenn wir aber schon mal dabei sind, ich will mir Borbet T 9x16 ET 15 draufmachen (ja ich weiß die meisten meinen 16 Zoll ist zu klein aber das ist ja Nebensache)

Werd ich da schon ziehen müssen oder wird da bördeln reichen?
Autor: Batman1978
Datum: 22.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Mit dem Gummihammer die Kanten umlegen????
Gehts noch???

Was soll das sein Fachmurks.
Lass das richig machen,sonst hast du nur Ärger mit Rost und etc.
Autor: kiese
Datum: 22.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Gummihammer haben wir bei mir auch gemacht. Lack vorher etwas warm gemacht, mit ner Heißluftpistole. Aber es wurde auch nur ein wenig die Innenkante angewinkelt, nicht ganz angelegt.
<-- see on the left side
Autor: DoubleH
Datum: 22.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
naja dann lieber n Bördelgerät kaufen unds mit dem sauber machen. Kannst danach ja wieder verticken bei ebay...

Autor: vladiiiii
Datum: 24.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Ich fuhr mal 245/40 ZR17 hinten, auf eine 8.5x17 Felge (original BMW Clubsport Felge), ohne Umbaumaßnahmen und 30mm tiefergelegt (Coupe) :-)
Autor: e36schmalle
Datum: 25.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
@vladiiiii : ECHT JETZT?!?! Ich hab au nen coupè mit ner 20`er Tieferlegung hinten und hab mit Mühe und Not grad ma die 8,5 x17 mit 215 Pneus druff bekommen... dabei musst ich au noch die Kante umlegen.
Jetzt sags du mir das du so digge Pneus auf deinen fährst ohen was am Radkasten gemacht zu haben... :-O

Autor: e36schmalle
Datum: 25.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
...noch ma auf das mit den Kanten umlegen zurückzukommen...

Also extra nen Bördelgerät kaufen is ja nu echt blödsinn... für die kleine Kannte im Radkasten...
Auto hoch, Rad runter, Gummihammer ansetzen, alles schön umlegen und am Ende dick Karosseriedichtmasse druff schmieren... is viel einfacher und reicht völlig aus Kollegas ;)
Autor: Compadrez
Datum: 25.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
Zitat:


richtig, je kleiner die ET um so wieter seht dein rad raus. wenn du nix machen lassen willst ist 8x17ET 35 mit 215er Reifen das maximale hinten

(Zitat von: DoubleH)




Das kann ich nur zu gut bestätigen^^

https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/topic.asp?TOPIC_ID=201335&whichpage=0
Meine Fotostorie
Autor: e36schmalle
Datum: 25.03.2009
Antwort:
----------------------------------------------------------
@M-Style66 Hast du da ein passendes Gutachten für die Felgen und dein Fahrzeug?

Sonst wirst du nähmlich Probleme wegen der extrem geringen Einpresstiefe bekommen... sprich über 2% Spurferbreiterung und spezielles Achsgutachten und so...
Autor: Roger50
Datum: 18.10.2014
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hey sorry
habe in etwa das selbe jetzt geht es darum

6,5J x 16 Zoll, >>>ET 42,<<< LK 5x120 ist von einem 1er
passen die auch bei mir ohne irgendein zutun
fahre e36 318i limo Bj 96
sollte es mit distanzscheibe nur gehen wieviel mm brauche ich dann da




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile