- D r u c k a n s i c h t -
>> Originalansicht HIER <<

325i KLR HJS Leerlauf - 3er BMW - E36

Achtung - an alle BMW Fahrer:
KFZ-Versicherungswechsel ist nur im November/Dezember möglich! Daher unbedingt unser Vergleichstool nutzen und online direkt über 70 Versicherungen mit den eigenen Tarifen vergleichen, ggf. wechseln und bis zu 500€ sparen!


Dieses Thema ist original verfügbar unter:
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ] Die Wissensplattform und Treffpunkt rund um BMW Tuning Wartung und Pflege

==========================================================


Beitrag von: Calypso Coupé
Date: 03.05.2008
Thema: 325i KLR HJS Leerlauf
----------------------------------------------------------
Hallo,

ich habe einen ´92 325i automatik. Ich habe meinen auf Euro 2 umrüsten lassen, natürlich von einer fachgerechten Werkstatt. Bis hierher nix schlimmes. Jedenfalls, hat er seit dem der Kram von HJS drin ist, im Leerlauf enorme Drehzahltschwankungen. Er fängt an er mächtig untertourig zu laufen und springt immer wieder hoch auf 2000 touren... u dann wieder runter unter 500.... das geht einige Minuten so. Erst dachte ich hey, das passiert nur im kalten Zustand... kein Problem, kennste ja von deinem E30. Mittlerweile fängt er auch damit an wenn er warm ist und macht die spirenzchen. Daraufhin habe ich natülich Panik bekommen u bin zurück in die Werkstatt, dort hat man mir versichert das dieses Verhalten völlig normal sei. Aber sie haben nachvollzogen das es total peinlich ist so rumzufahren wenn das auto kaputt zu seien scheint. Sie haben mir den Rat gegeben das ich eine Sicherung ziehen soll und damit den KLR abstellen kann. Nun wollte ich mal nachfragen wie hier die Erfahrungen aussehen u ob mir einer zufällig den Steckplatz dieser mistiriösen Sicherung sagen kann. Mich regt das total auf mit diesem hoch und runter. Ich stell den Hebel dann immer schon auf N damit er nich stänig losheizen will und so langsam könnte ich die Wand hochgehen ! Joa nagut dann bedanke ich mich schonmal für eure Posts !


Antworten:
Autor: 320-6 BJ.78-Bernd
Datum: 03.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hallo,

ich hab zwar einen 318i mit dem gleichen KLR, nur läuft der ziemlich gut damit. Nur wenn er halbwarm ist, stirbt er manchmal ab. Schau mal nach den zusätzlichn Kabeln, da hängt eine Flachsicherung zwischen drin.
Aber daß die M20 mit KLR derart Drehzahschwankungen haben, scheint normal zu sein, hab ich hier schon öfter gelesen. Da wurde das System meist abgeklemmt.
Tschüß,

Bernd
Autor: loewe
Datum: 04.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
ich hab ein klr das mit unterdruck läuft,und das ohne probs,aber ich weiß das es für ein automatik keinn klr gibt mit unterdruck-nur eben deins das mit elektromagnet gesteuert wird.normal ist es jedenfalls nicht.schau mal selber nach ob alles richtig angeschlossen ist.zieh mal die genannte sicherung und schau ob er dann wieder normal läuft.oder es hat sich so blöd getroffen das das leerlaufregelventil reinigen braucht(hat die selben auswirkungen).sihst ja dann.wenn nichts hilft und er ohne sicherung vernünftig läuft.laß das teil tot und fertig.gehört eh nur für die warmlaufphase.gruß loewe
Autor: Calypso Coupé
Datum: 04.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
gut dann bedankt sich der Onkel und wirds ma probieren.
Autor: Calypso Coupé
Datum: 05.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
also ich habe probiert diese sicherung zu ziehen, habs auch geschaft nur dann ist der Motor ausgegangen ! und nun ?!
Autor: loewe
Datum: 05.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
shit.alles am besten wieder in den org. zustand anstecken7UMSTECKEN7ABBAUEN:ICH WÜRDE DER WERKSTAT DEN KRAM MAL IN ORDNUNG BRINGEN LASSEN;DENN DIE HABEN ES AUCH VERMURXT IN MEINEN AUGEN;WENN ER VORHER SAUBER LIEF UND NUN DAS:WENN DU NE RECHNUNG HAST DANN HAST AUCH GARANTIE:WENNS GEHT SCHAU IHNEN AUF DIE FINGER;BEVOR SIE NOCH MEHR KAPUT MACHEN
Autor: emmi275
Datum: 05.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
das problem mit dem unruhigen leerlauf wegen einem klr ist soweit ich weis ein weit verbreitetes irgendwie funzen die dinger nicht so richtig das selbe problem hab ich mit meinem auch ... wenn mans weis ist das kein problem aber erklär das mal wenn du dein auto verkaufen willst einen käufer der denkt du willst ihn über ohr haun
Autor: LordSepp
Datum: 05.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hi

Also ich hab nen 320i Automatik und das KLR das mit unterdruck läuft. Geht einwandfrei nur wenn er kalt ist hab ich auch Drehzahlschwankungen.
Wieso sollte das Unterdruck beim Automatik nicht gehen ??

Gruß Sepp
Autor: 320-6 BJ.78-Bernd
Datum: 05.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Hallo Sepp,

weil Dein KLR eben anders funktioniert als dieser hier für Automatik, für die es leider nur die teueren mit zusätzlichem Kabelbaum gibt.
Calypso,

zieh doch einfach mal die Stecker raus, die den zusätzlichen Kabelbaum mit den Steckern am Motor verbinden, und steck die alten Verbindungen wieder zusammen.
Tschüß,

Bernd
Autor: palganer
Datum: 05.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Also pass auf,ich helfe dir daraus.Habe ein 325i ohne vanos.Habe vor 4 wochen das dingen beim Bosch dienst einbauen lassen.Er startet normal,nach 3 kilometer schwankt der motor von links nach rechts,er leuft für 4 minuten sehr unruhig,aber der drehzahlmesser merkt es nichtmal.Das Auto schaukelt richtig auf.Man merkt es nur im Stand.

Wenn das der fall ist,mache die haube auf,am KLR sind 2 Schleuche,in der mitte sitzt ein goldenes dingen,eine art filter,dort hörst du in dem moment wie er sich die luft holt,und das was er sich holt ist zuviel.Ist aber so gewollt.Er leuft in dem moment zu mager,und bekommt viel zu viel luft.Ist aber doch egal,denn lieber so als soviel steuern.

Ziehe den obersten schlauch,der auf das messing rohr geht ab,und mache eine schraube rein.Danach ist das Problem weg.Du kannst auch einfach ein anderes stück zurechtschneiden,es drauf machen und verstecken.So merkt keiner das was faul ist.

Ich habe es so gemacht weil ich dem motor das nicht antun wollte,und immer dachte ich sitze beim windstärke 10 auf einem kutter im meer......

Aber ändern kann man es nicht.Die testen das Dingen nicht an jedem auto,das ist das Problem.Und das Prinzip ist ja zu simpel.mehr luft und die karre leuft zu mager....Ich musste das dingen nehmen,sonst würde ich direkt wieder einen mini kat nehmen...den merkt man nicht.

Und für Diesel gibt es die mini kats auch schon.
Verkaufe meinen BMW http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bngktbjlzfkq
Autor: Calypso Coupé
Datum: 07.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Zitat:


Also pass auf,ich helfe dir daraus.Habe ein 325i ohne vanos.Habe vor 4 wochen das dingen beim Bosch dienst einbauen lassen.Er startet normal,nach 3 kilometer schwankt der motor von links nach rechts,er leuft für 4 minuten sehr unruhig,aber der drehzahlmesser merkt es nichtmal.Das Auto schaukelt richtig auf.Man merkt es nur im Stand.

Wenn das der fall ist,mache die haube auf,am KLR sind 2 Schleuche,in der mitte sitzt ein goldenes dingen,eine art filter,dort hörst du in dem moment wie er sich die luft holt,und das was er sich holt ist zuviel.Ist aber so gewollt.Er leuft in dem moment zu mager,und bekommt viel zu viel luft.Ist aber doch egal,denn lieber so als soviel steuern.

Ziehe den obersten schlauch,der auf das messing rohr geht ab,und mache eine schraube rein.Danach ist das Problem weg.Du kannst auch einfach ein anderes stück zurechtschneiden,es drauf machen und verstecken.So merkt keiner das was faul ist.

Ich habe es so gemacht weil ich dem motor das nicht antun wollte,und immer dachte ich sitze beim windstärke 10 auf einem kutter im meer......

Aber ändern kann man es nicht.Die testen das Dingen nicht an jedem auto,das ist das Problem.Und das Prinzip ist ja zu simpel.mehr luft und die karre leuft zu mager....Ich musste das dingen nehmen,sonst würde ich direkt wieder einen mini kat nehmen...den merkt man nicht.

Und für Diesel gibt es die mini kats auch schon.

(Zitat von: palganer)




danke das hört sich sehr vernünftig an, das werde ich direkt ausprobieren, denn mit dem kutter triffts ungemein ;)
Autor: daniel.krueger
Datum: 07.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
@ Calypso Coupé:

Wenn die beschriebenen Probleme auch bei betriebswarmem Motor auftreten, dann stimmt etwas nicht. Der KLR muß sich, wenn die Betriebstemperatur erreicht ist, selbstständig abschalten und es dürfen sich keine Auswirkungen mehr zeigen.
Mein Coupé
Autor: Calypso Coupé
Datum: 15.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
JA ich ahbe nun auch schon versucht die Sicherung zu ziehen aber dann geht er komplett aus. Und dort is kein stück mit einem messingteil. da isn t-stück und oben drauf ist ein elektroanschluss... und was dann passiert wenn ich den ziehe weiß ich nich.
Autor: franky04
Datum: 15.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Ich hab auch ein Autom. mit KLR. Die Drehzahl ist nur im kalten Zustand etwas unruhig, aber im Warmen steht sie. Nicht daß du einen Haarriss im Ansaugschlauch hast.
Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen.
Henry Ford
Autor: Calypso Coupé
Datum: 16.05.2008
Antwort:
----------------------------------------------------------
Zitat:


Ich hab auch ein Autom. mit KLR. Die Drehzahl ist nur im kalten Zustand etwas unruhig, aber im Warmen steht sie. Nicht daß du einen Haarriss im Ansaugschlauch hast.

(Zitat von: franky04)





das hat er ja nicht durchgehend, sondern immer nur ab und zu (im warmen Zustand) Deswegen glaube ich daran nich so ganz ! ich werd ma weiter fummeln !




==========================================================
Ende des Themas

Home Page: https://www.bmw-syndikat.de/
www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/


www.BMW-Syndikat.de [ Forum ]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap
Partner: Auto Tuning Videos und Filme | BMW Treffen Event Syndikat RaceWars | Internet Design T-Shirts Aufkleber | Kfz Werkstatt Reparatur Tüv und Tuning | BMW Auspuff E46 M3 4-Rohr Duplex - BMW Carbonteile