Hinweis: Du musst Dich registrieren, wenn Du eine Antwort schreiben willst.
Zum registrieren, klicke hier. Die Registrierung ist kostenlos und dient allein dazu, daß bestimmte Individuen nicht anonym Unfug posten können. Deine Daten werden NICHT anderweitig weiterverwendet!


Zitat-Antwort erstellen
Benutzername:
Passwort:
Antwort: Hilfe zum Editor

 
Deine Signatur aus deinem Profil einfügen.
(Email Benachrichtigung, wenn auf das Thema geantwortet wird) (Hilfe)
 
T H E M A     R Ü C K B L I C K
Vitalius
Hauptthema:
Hallo Leute,

Ich habe eine Problem bei meinem F30 320d lässt sich die Fahrer und Beifahrer Tür nicht mehr schließen weder mit der Fernbedienung noch Manuel per Hand.
Heute war ich beim freundlichen und die haben gemeint das Steuergerät sei hinüber gesamt kosten Teil + Arbeit knapp 1000€ 🤯 jetzt meine Frage welches Steuergerät ist für die Türen zuständig. Ist es das hauptsteurgerät oder gibt es da ein neben Steuergerät??? Und wenn ja wo könnte man ein z.b. Gebrauchtes kaufen ?

Danke für eure Hilfe
uli07
Wenn man die Tür nicht manuel auf- und zuschließen kann ist das Steuergerät kaputt???
Ich glaube es nicht. Wofür braucht man dann nen Schlüssel.
Vitalius
Auch per Fernbedienung schließen nur die Beifahrer Tür und die Tür hinterm Fahrer die anderen beiden bleiben offen. Bei der Fahrertür lässt sich der Stift auch per Hand nicht reindrücken
thbo0508
Wenn die anderen Türen gehen, ist das Steuergerät nicht kaputt.
Hast Du die Sicherungen überprüft?
Such Dir hier im Forum einen Codierer, der den Fehlerspeicher ausliest und die Livewerte.
Welche Sicherung zuständig ist, findest Du hier:
https://www.newtis.info/tisv2/a/de/
 
Wascme
thbo050808.02.2020 | 11:38:52
Wenn die anderen Türen gehen, ist das Steuergerät nicht kaputt.


Kann dem nicht ganz zustimmen. Bei meinem f31 war so ca. das gleiche. Erst Beifahrer danach wurde das Schloss gewechselt. Bei der Probefahrt vor der Übergabe ist dann die hintere Tür offen geblieben. Selbe Spiel wie beim ersten mal alles gewechselt. Dann wollte ich das Auto abholen und es ist die andere Tür hängen geblieben.

Am Ende wurde das FRM gewechselt und alles hat wieder funktioniert.