Hinweis: Du musst Dich registrieren wenn Du einen Beitrag verfassen willst
Zum registrieren, klicke hier. Die Registrierung ist kostenlos.


Antwort erstellen
Benutzername:
Passwort:
Antwort: Hilfe zum Editor

 
Deine Signatur aus deinem Profil einfügen.
(Email Benachrichtigung, wenn auf das Thema geantwortet wird) (Hilfe)
 
T H E M A     R Ü C K B L I C K
MATZESZ
Hauptthema:
Hi Leute
Mir ist etwas passiert. Ich habe beim Ausbau meiner kofferraumabdeckung leider nur eine Seite ausgehackt. Jetzt ist mir ein Stück rausgebrochen und das ganze hält nicht mehr. Ist einem von euch das selbe vielleicht schon passiert und könnte mir sagen was ihr zur Reparatur gemacht habt?
Maninblack
Ich weiß leider nicht, welches TEil du genau meinst. Aber bei Innenverkleidungen lohnt oft ein blick in Ebay und co
MATZESZ
ich habe mal ein Foto gemacht.
MATZESZ
Hi hat keiner eine Idee oder das Problem selber schon gelöst?
Flugrost
Es ist schon eine ganze Weile her, seit dem du das Problem gepostet hast. Jetzt ist bei meinem E91 die gleiche Ecke abgebrochen. Konntest du das reparieren?
 
MATZESZ
Hi 
nein noch nicht habe mich auch ehrlich gesagt damit schon länger nicht beschäftigt denn meiner lief bist gestern nicht. Hätte da ne Idee weiss nur nicht ob es klappt.
micha112
Hi, mir ist eben die gleiche Ecke rausgebrochen!
Hast du was hinbekommen?
MATZESZ
Hi ne hab mich damit nicht mehr befaßt. Habe aber schon eine Idee im das Problem zu lösen. Kann kann mal ein Foto einstellen wenn ich es gemacht habe.
Ritchy1994
Hallo,
Mir ist vorhin auch eine Ecke herausgebrochen, konntest du deine reparieren?
Gruß
uli07
Wenn du das abgebrochene Teil noch hast kannst du es mal versuchen anzukleben. Wird aber nicht lange halten. Am Besten nen gebrauchtes aus der Bucht oder so kaufen oder ein neues von BMW. kannst es natürlich auch so abgebrochen lassen.
heizölverdichter_XD
HalloHutablage ist auch (genau so wie auf dem Bild) bei meinem E91 gebrochen. Lässt sich aber reparieren.
Ausgebrochenes Stück mit 0,75 -1 mm-Blech Zuschnitt und 2K-Epoxy-Kleber wieder ankleben
(Klebeflächen natürlich anschleifen, sauber reinigen und entfetten. Blechstück während der Trocknungsphase mit Schraubzwingen -- mit Gefühl -- andrücken lassen)

[img][/img][img][/img]

Hält seit Jahren, keine Probleme 

bei Interesse kann ich ein Bild schicken


Gruß

Bearbeitet von: heizölverdichter_XD am 09.09.2019 um 11:23:41