Magazin erstellt am 25.10.2021 um 19:51:52 [ voriger | nächster ]

BMW M135i xDrive (F40) 2022: LCI mit neuem Fahrwerk

BMW-News-Blog: BMW_M135i_xDrive__F40__2022__LCI_mit_neuem_Fahrwerk
BMW-News-Blog: BMW_M135i_xDrive__F40__2022__LCI_mit_neuem_Fahrwerk
BMW M135i xDrive (F40) 2022: LCI mit neuem Fahrwerk

BMW unterzieht den BMW M135i xDrive (F40) einer Modellpflege und verpasst dem Premium-Kompakten ein neues Fahrwerk mit optimierter Federungs- und Dämpfungsabstimmung sowie überarbeiteten Längs- und Querlenkerlagern. Neben den optimierten Fahreigenschaften umfasst die Modellpflege aber auch eine neue Auswahl an Lackierungen sowie ein verbessertes Sounderlebnis im Innenraum.

BMW M Automobil im Premium-Kompaktsegment

Der BMW M135i xDrive ist eines von vielen Top-Modellen im Modellprogramm der bayerischen Premium-Kompaktklasse. Das BMW M Automobil kommt nicht nur mit einer umfangreichen Serienausstattung wie M Sportlenkung oder M Sportbremse, sondern auch mit einem 306 PS starken Vierzylinder-Motor daher. Darüber hinaus verfügt der BMW M135i xDrive bereits ab Werk über eine mechanische Differenzialsperre an der Vorderachse. Diese ist in das ebenfalls serienmäßige 8-Gang-Getriebe integriert und verbessert einerseits die Traktion und die Fahrstabilität und andererseits auch die Agilität und die Kurvendynamik.

LCI-Modell kommt mit umfangreichen Fahrwerksverbesserungen

Um die Traktion und fahrdynamischen Eigenschaften des BMW M135i xDrive weiter zu schärfen, bekommt das Top-Modell im Rahmen der Modellpflege einige Fahrwerksänderungen spendiert. So wurden beispielsweise die Sturzwerte der Vorderachsräder erhöht, um die Aufnahme von Querkräften bei sportlicher Kurvenfahrt weiter zu verbessern. Außerdem sind die Querlenker der Vorderradaufhängung jetzt über ein neues Hydrolager angebunden. Des Weiteren wurden die Längs- und die Querlenkerlager an der Hinterachse überarbeitet. Parallel dazu wurden die Federungs- und Dämpfungssysteme neu abgestimmt. Laut BMW resultiert all das in einem spürbar verbesserten Wankverhalten in Kurven, von dem auch das Lenkgefühl bei sportlich ambitionierter Fahrweise profitieren soll.

Optional mit 19 Zoll Felgen

Zu den weiteren Bestandteilen der Serienausstattung des BMW M135i xDrive gehören die modellspezifisch abgestimmte M Sportlenkung und die besonders kraftvolle M Sportbremsanlage. Ab Werk kommt der Kompaktsportler zudem mit 18 Zoll großen M Leichtmetallrädern auf die Straße. Optional sind 19 Zoll große Leichtmetallräder in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Eine weitere Neuerung des LCI-Modells ist das markantere Soundbild im Innenraum, das über die Lautsprecher der Audioanlage gezielt verstärkt wird und so den charakteristischen Vierzylinder-Sound des BMW M Automobils noch authentischer widerspiegeln soll.
BMW-News-Blog: BMW_M135i_xDrive__F40__2022__LCI_mit_neuem_FahrwerkBMW-News-Blog: BMW_M135i_xDrive__F40__2022__LCI_mit_neuem_FahrwerkBMW-News-Blog: BMW_M135i_xDrive__F40__2022__LCI_mit_neuem_Fahrwerk
 
Autor: Chris_W. [ voriger | nächster ]