Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 29630 mal gelesen
zonti erstellt am 07.09.2006 um 01:38:21 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 06.09.2006


Deutschland

5 Beiträge
Hab bei meinem 525d E60 die Bremsbeläge hinten austauschen lassen (kommt eh nicht ins Serviceheft). Jetzt konnte mir der Bekannte die Intervallanzeige nicht zurücksetzen.
Kann man das irgendwie manuell zurücksetzen?
Es gibt ja ein paar geheime Menüs im iDrive und im Inst.Kombi, aber da habe ich nichts dazu gefunden.
Weiss jemand mehr?
Hab ehrlich gesagt kein Bock, mich beim Unfreundlichen dafür rechtfertigen zu müssen.


Danke im Vorraus
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
Airborne erstellt am 07.09.2006 um 19:44:51 pn profil zitat link
Mitglied seit: 25.01.2006


Deutschland

7481 Beiträge
Du musst dich beim Händler zu gar nichts rechtfertigen.Was will er den machen, wenn du die Bremsen selbst/qoanders getauscht hast!?
Dich verklagen?

Hier ist beschrieben, wie es zurückgestellt wird.
Link

ABER:
Es ist gut möglich, das es beim Bremsen zurücksetzen NICHT funktioniert, d.h. die Anzeige springt ins rote um und zeigt einen hohen KM-Stand an.
DIES IST UNTER UMSTÄNDEN NORMAL!!
Scheint wohl an der Software zu liegen, keine Ahnung.
Bei manchen Autos funktioniert es, bei anderen nicht.
Sollte dieser Fall eintreten, muss dein Händler dir das CBS mit dem Tester zurücksetzen.

MfG


ACHTUNG!! ACHTUNG!! ACHTUNG!! ACHTUNG!!
Anfragen nach Ausstattungslisten, Rep.-historien & technischer Hilfe werden direkt gelöscht!
Ich habe keine Zeit und keine Interesse sowas per PM zu machen!!
zonti erstellt am 08.09.2006 um 00:49:26 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 06.09.2006


Deutschland

5 Beiträge
Ja danke!
Habs schon zurückgesetzt und steht jetzt bei -24000km :-((
Ich habe den Intervall unterschritten und somit muss tatsächlich das "CBS" zurückgesetzt werden. Jetzt leuchtet während der Fahrt die Bremsenwarnleuchte im Inst.Kombi.
Evtl. ist noch ein Sensor defekt (??)
Oder ist das normal.
Im IDrive Display steht noch Bremsbelege ersetzen (obwohl alle ersetzt wurden)...

Wird aber wohl morgen alles erledigt.

Ach ja, ist das auch normal, dass das Auto immer zur vollen Stunde drei-vier-mal piept? fehlt nur noch der Kuckuck!!!
Kann sein, dass das erst nach dem ich im Tachomenü (menu19 etc..) einen reset gemacht hatte!! Ich hatte eine unglückliche Beschreibung gehabt wie man ins Servicemenü kommt. Da hatte jemand geschrieben, dass man den Schlüssel in Pos. 2 bringen muss (statt Zündung EIN). Da kommt man aber nur in diesen FahrgstNummer-Menu (V-eff usw.).
Und Menü 21 war nun mal "reset"... :-(
Danach war die Uhrzeit weg und Tachostand war in mls...
Kann das Piepen was damit zutun haben?
bambam555 erstellt am 08.09.2006 um 02:23:48 pn profil zitat link
Mitglied seit: 08.09.2006


Deutschland

2 Beiträge
die cbs daten kannst du nicht zurücksetzen weil du scheinbar die verschleisssensoren der bremsbeläge nicht erneuert hast.. hierbei wird bei einem reset ein fs-eintrag abgelegt im dsc steuergerät.. die sensoren haben 2 schwellen... die 1. schwelle ist mehr oder weniger referenz zu den errechneten cbs daten( bremsdauer,-druck und darus resultierende temperaturen) die 2. schwelle löst die warnlampe im kombi aus.. wenn also die 1. schwelle der sensoren erreicht ist kannst du ohne diese nicht zu tauschen die cbs daten nicht rücksetzen.. sollten sie getauscht worden sein evtl. mal steckverbindungen prüfen.. mfg
bambam555 erstellt am 08.09.2006 um 02:26:16 pn profil zitat link
Mitglied seit: 08.09.2006


Deutschland

2 Beiträge
achja die meinst den stundengong/signal oder auch memo was 1 min vor jeder vollen stunde piept... kannst unter einstellungen anzeige glaub ich wars ein und ausschalten.. im service-menü vom kombi haste wohl bischen was verpfuscht mit der mls anzeige.. solltest aber auch im idrive wieder umstellen können
zonti erstellt am 08.09.2006 um 11:55:23 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 06.09.2006


Deutschland

5 Beiträge
@bambam555
danke für die Antwort!!
Ja der Stundengong war mir neu, habe mich deswegen gewundert. Scheint wohl ein defaultwert zu sein. Nehme ich im iDrive raus.

Die mls-Anzeige hatte ich sofort schon korrigiert. Verpfuscht würde ich nicht sagen, war halt auch der defaultwert.

Danke auch für die Info mit den Verschleisssensoren. Hab mich immer gefragt ob man den dynamischen Intervallangaben trauen kann.

jaauuu, gerade ein Anruf erhalten, dass die CBS Daten zurückgesetzt wurden :-))))


Anzeige: