Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 1205 mal gelesen
coro erstellt am 18.08.2012 um 10:56:54 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 16.08.2012


Deutschland

0 Beiträge
hey leute,bitte helft mir, doktore und suche schon seit ner halben woche rum und komm zu keiner lösung...beim codieren von US-standlich und diversen anderen sachen komm ich nicht weiter...

ich hab das USB-interface von do-it-auto
dazu vmware über das ich windowsXP Prof. laufen lasse
NCS / INPA / Tool32 / winKFP fehlerfrei installiert (Expertentool V3.1.0)

doch weder INPA noch NCS kann eine verbindung herstellen...
bei NCS Expert beim auswählen der Baureihe: Baureihe fehlerhaft COAPI-1020

zur sicherheit hab ich mal das programm für windows7 installiert:
http://www.obd2-software.de/index.php?pg=cdcinfo#cdcdownload
dieses kann auch keine verbindung

habt ihr ne idee woran das liegen kann??
danke
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
NCS Expert --> Baureihe fehlerhaft!!(Computer & Software Forum)
user93cd erstellt am 20.08.2012 um 15:23:13 pn profil zitat link
Warum nimmst du VMware? Installiere es doch im Kompatibilitätsmodus für XP.
Hast du die COM Schnittstelle richtig angepasst? Sind deine Datenstände aktuell?


Codieren, Fehlerspeicher auslesen/löschen E46
coro erstellt am 21.08.2012 um 17:36:17 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 16.08.2012


Deutschland

0 Beiträge
nun bin ich soweit vorrangeschritten dass ich zwar das modell auswählen kann, jedoch in der folgeauswahl bemängelt er mir, dass meine fahrgestellnummer fehlerhaft sei COAPI-2000...
ich nutze vmware weil mit keinem servicepack das programm ncs-expert im kompatibilitätsmodus auf meinem win7 64-bit system zu öffnen geht...installation läuft reibungsfrei ab... aber gehts nich zu öffnen...

vmware ist 4.0.4 version...tools hab ich runtergeladen und installiert...ncs-expert 3.1.0 ...port-treiber hab ich vom diitauto forum und nach anleitung installiert...obd-setup hab ich auch gemacht...das einzigste was ich nicht hab ist wie in der beschreibung:
Link

das gezeigtes "USB Serial Port (COM32).. das heißt bei mir >kommunikationsanschlüsse< ..darin enthalten sind die beschriebenen eigenschaften... zumindest alles bis auf die "wartezeit"
user93cd erstellt am 21.08.2012 um 18:09:28 pn profil zitat link
Ok, zum Thema virtuelle Systeme kann ich leider nichts beitragen. Bei mir läuft das ganze auf XP Home und zwar auf Anhieb. Ferndiagnosen helfen eher selten. Hast du daran gedacht dein Profil anzupassen. (Kreuzchen bei Manipulationsdatei). Hast du eine FSW-PSW.MAN angelegt und ist diese leer?

mfg
Codieren, Fehlerspeicher auslesen/löschen E46
coro erstellt am 21.08.2012 um 18:44:58 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 16.08.2012


Deutschland

0 Beiträge
ja, die datei hab ich erstellt...

das Kreuzchen für Manipulationsdatei bei im ncs-expert programm...
im expertenmodus unter Profil-Editor/FSW_PSW?

Anzeige: