Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 468 mal gelesen
akos-kovacs erstellt am 07.02.2012 um 17:28:34 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 23.01.2008

München
Deutschland

7 Beiträge
hallo leute,
habe folgendes problem:
das auto war 2 tage in der tiefgarage(sonntag nur kurz irgendwo hingefahren,davor eine ganze woche gestanden),heute wollte ich wieder fahren und gleich in den ersten metern nach der garagentür machten die bremsen und die lenkung starke schleif-geräusche(bei bremsen und lenken)
bin nach einer runde wieder nach hause gefahren(ca 20 minuten,die ganze zeit habe ich die geräusche gehört) und nachdem ich in die tiefgarage runtergefahren bin,gleich nach paar metern hat das ganze wieder aufgehört und war wieder alles ok,habe auch paar runden unten gedreht und war nichts zu hören,wie vor 2 tagen
was kann das sein?ist es einfach die kälte?
das auto ist ein bmw 330i e 90 bj 2005
danke im voraus für die ratschläge


Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
starke bremsgeräusche(3er BMW - E90 / E91 / E92 / E93 Forum)
E46 323i / Laute Bremsgeräusche(3er BMW - E46 Forum)
ThomasM erstellt am 16.02.2012 um 15:08:02 pn profil zitat link
Mitglied seit: 16.01.2007

Esslingen
Deutschland

128 Beiträge
Wenn Dein Auto in der feuchten Tiefgarage steht kann es sein, dass die Blanken Bremsscheiben etwas Rosten. Das geht aber (wie Du ja schon festgestellt hast) nach ein paar Bremsvorgängen wieder weg. Ist alles ganz normal und verschwindet eben wieder nach dem Bremsen.
Gruß Thomas



Anzeige: