Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 5871 mal gelesen
Scobo28 erstellt am 23.04.2011 um 23:49:01 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.01.2011

cuxhaven
Deutschland

185 Beiträge
hallo,habe einen öl wechsel bei meinen 318ti compact gemacht,und der ölfilter lässt sich nicht wechseln weil der deckel nicht aufgeht.ist ein plastikdeckel,war schon bei atu und der hat das weder mit ner zange noch mit so einer kette aufbekommen.muss ich deswegen jetzt extra wirklich zu bmw fahren?das ist echt lächerlich oder?oh man...danke und frohe ostern:-)
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
Alpina Ölfilter Deckel eilt.(3er BMW - E36 Forum)
öl leuft aus ölfilter deckel(5er BMW - E39 Forum)
Kofferraum Deckel geht nicht auf(5er BMW - E39 Forum)
Kofferraum deckel geht nicht auf(3er BMW - E46 Forum)
Jokin erstellt am 23.04.2011 um 23:57:37 pn profil zitat link
Mitglied seit: 08.05.2004

Gehrden
Deutschland

464 Beiträge
WD40 oder spezielles Kriechöl unters Gewinde sprühen und einwirken lassen?


meins: http://www.jokin.de/z4
Scobo28 erstellt am 24.04.2011 um 00:18:34 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.01.2011

cuxhaven
Deutschland

185 Beiträge
mit wd40 habe ich schon probiert,kannst vergessen...muss ich jetzt extra wrkzeug dafür holen?36er nuss oder ?echt übel:-(
Padre erstellt am 24.04.2011 um 02:53:50 pn profil zitat link
hatte das selbe Problem ..... Zangen usw. kannst vergessen außer du willst dir den Deckel ruinieren. Warum man nicht das selbe Patent wie zb. beim M50 Motor verwendet hat ist mir ein Rätsel.

Eigentlich gibts da einen Deckel zum aufsetzen der genau passt wo man dann mit Verlängerung und Knarre das super aufbekommt. Sollte eigentlich jede vernünftige Werkstatt haben und kannst sicher leihen bzw. am besten gleich den Filter vorort selber wechseln und den alten gleich dort lassen :)
www.bmwteamgraz.at
Scobo28 erstellt am 24.04.2011 um 08:45:28 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.01.2011

cuxhaven
Deutschland

185 Beiträge
yo wie gesagt a.t.u hatte nichts passendes...das beweist schon die qualitätswerkstatt:-)naja denn muss ich al woanderes fragen fahr jetzt schon 5 tage mit den alten filter das scheiße:-(
der_Strolch erstellt am 24.04.2011 um 09:48:39 pn profil zitat link
Mitglied seit: 18.05.2006

Berlin
Deutschland

2475 Beiträge
Hallo.

Wenn Du den Kunststoff Ölfiterdeckel mit der 36er Schraube hättest sieht der so aus=>



Der ist aber bei den 6 Zylindern verbaut.

Du hast aber einen anderen Kunststoffdeckel lt. ETK=>



Der hier wird mit diesem Ölfilterschlüssel der draufkommt gelöst (36er Nuß auf Ölfilterschlüssel)=>



Ansonsten gibt es noch den Ölfilterdeckel mit der 13er Mutter=>



mfg






BMW ///M
überwiegend positiv gelobt Diese Antwort wurde 2 mal gelobt (positiv)   und 0 mal kritisiert (negativ)  Details anzeigen
Scobo28 erstellt am 24.04.2011 um 11:46:11 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.01.2011

cuxhaven
Deutschland

185 Beiträge
also meiner ist so wie der 2.te ist aus plastik wie gesagt mit kanten.obe ist nur so ein kleiner punkt,keine scharube oder so.hab 318ti bj 97 bei mein316i limo bj 95 war der aus metall und besser.das echt mist,grade nochmal probietr bewegt sich kein mm.:-(
kabumbi111 erstellt am 24.04.2011 um 11:48:31 pn profil zitat link
Mitglied seit: 05.12.2008

Weinsberg
Deutschland

1 Beitrag

Das ist eine spezielle Grösse hatte das Problem bei meinem Z3 1.8 Liter auch.Den gibts nur bei BMW mit guten Kontakten.Da an meinem Z3 der Motor hochgegangen ist habe ich so einen Ölfilterschlüssel übrig,denich dir verkaufen könnte.Meine E-Mail Adresse W.Umbach@web.de
der_Strolch erstellt am 24.04.2011 um 12:26:16 pn profil zitat link
Mitglied seit: 18.05.2006

Berlin
Deutschland

2475 Beiträge
Das Teil bekommt man bei Ebay für 18,50€ => Klick
BMW ///M
Scobo28 erstellt am 24.04.2011 um 12:48:33 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.01.2011

cuxhaven
Deutschland

185 Beiträge
danke,hoffe der passt dann auch....;-)

Anzeige: