Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 2224 mal gelesen
Thema ist 2 Seiten lang:   1  2
ThaiSty_le erstellt am 05.04.2011 um 21:53:18 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
hii,

ich möchte an meinen 330er e46 19 zoll Felgen dráuf machen VA 8.5Jx19'' ET35- 225/35 R19 HA 9.5Jx19'' ET30-245/30 R19.

kann ich die ohne probleme drauf machen oder muss ich die kotflügel verbreitern?


hier die felge http://www.felgenoutlet.de/felgen/info/22037_p743122/Motec_Pantera_black_polished
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
E91 Frage zu => VA 8,5x19" & HA 9,5x19"(3er BMW - E90 / E91 / E92 / E93 Forum)
8,5x19 ET40 VA u.9,5x19 ET45 auf Coupe?(3er BMW - E36 Forum)
RH X-RAD 8,5x19 / 9,5x19(Fremdfabrikate Fotostories)
VA 9,5x19 245/40r19 und HA 10x19 275/35r19(3er BMW - E46 Forum)
Old Men erstellt am 06.04.2011 um 00:11:20 pn profil zitat link
Mitglied seit: 09.10.2006

Ratingen
Deutschland

9594 Beiträge
Beim Coupe würde es passen, bei der Limo wird es sehr eng.


mclaren erstellt am 06.04.2011 um 14:58:31 pn profil zitat link
Mitglied seit: 30.01.2006


Deutschland

1640 Beiträge
Ich hatte diese Kombi auf meinem Coupe in 18" und 255er Reifen und da mußte schon kräftig gebördelt und gezogen werden damit die Räder beim diagonalen Verschränken noch 5mm Luft hatten.
Wird bei deinen 245er Reifen auch nicht viel anderst sein.
Natürlich hatte ich auch keine FWB drinnen,wollte ja keinen Pfuschumbau haben.


Gruß mclaren
Mein 328ci seit 9.11.2009 VERKAUFT

Shaker81 erstellt am 06.04.2011 um 15:51:00 pn profil zitat link
Mitglied seit: 23.07.2003

Hamburg
Deutschland

654 Beiträge
Zitat:


Beim Coupe würde es passen, bei der Limo wird es sehr eng.

(Zitat von: Old Men)




also ich würde das soooo nicht stehen lassen sondern behaupten das er hinten schleifen wird!!!!
hab selber 9,5er drauf mit angepasster ET von 39!! hab dann noch die kanten innen angelegt, aber net gebördelt..=) also innenwulst anlegen komplett, und von außen bleibt die kante!! nur dann schleifte nix mehr...

ps: und hier hab ich 9mm höhere et als deine genannte kombi. aber auch einen 255er reifen
"Jage nix, was du nicht töten kannst"
ThaiSty_le erstellt am 06.04.2011 um 16:53:38 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
hmm das wird na dann ziemlich aufwendig.
ich dachte die passen drauf da diese für den bmw angegeben sind zumindest auf der seite bei der ich die felgen bestellen wollte.
ich hätte auch vor noch tieferlegungsfedern 60/40 minus die 20 abwerk sind es dann 40/20 rein zu machen da ich es gerne etwas tiefer haben möchte, aber das würd ja wohl dann denke ich nicht mehr klappen oder müsste aufjedefall gebörtelt und gezogen werden?

doch würde ich es eingetragen kriegen die felgen mit den reifen und der tieferlegung???
mclaren erstellt am 06.04.2011 um 18:21:21 pn profil zitat link
Mitglied seit: 30.01.2006


Deutschland

1640 Beiträge
Zitat:


Zitat:


Beim Coupe würde es passen, bei der Limo wird es sehr eng.

(Zitat von: Old Men)




also ich würde das soooo nicht stehen lassen sondern behaupten das er hinten schleifen wird!!!!
hab selber 9,5er drauf mit angepasster ET von 39!! hab dann noch die kanten innen angelegt, aber net gebördelt..=) also innenwulst anlegen komplett, und von außen bleibt die kante!! nur dann schleifte nix mehr...

ps: und hier hab ich 9mm höhere et als deine genannte kombi. aber auch einen 255er reifen

(Zitat von: Shaker81)







Kanten anlegen ist bördeln.



Gruß mclaren
Mein 328ci seit 9.11.2009 VERKAUFT

ThaiSty_le erstellt am 07.04.2011 um 18:21:43 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
so heute war ich nach der abreit kurz beim :) & habe einen mechaniker gefragt ob es proleme gibt wenn ich den wagen tieferlegen will 60/40 und felgen 8,5Jx19''ET35 -225/35R19 9,5Jx19''ET30 -245/30R19 drauf mache.

er antwortete mir darauf hin das es geht ohne das man börteln oder verbreitern muss, da ich durch die ET noch mehr platz hätte er meinte nur falls es nötig ist müsst ich nur einen federwegbegrenzer rein setzen damit die räder nich zu hoch gehen dann klappt das mit dem tüv auch problem los er bestätigte mir dies da er laut seiner ausage es auch so an seinen 3er e46 hat.
superossi35 erstellt am 07.04.2011 um 18:44:50 pn profil zitat link
Mitglied seit: 31.01.2008


Deutschland

91 Beiträge
Nie im Leben wird das ohne Bördeln hinten passen!! Wahrscheinlich wirst Du sogar ziehen müssen, desweiteren ist eine 40mm Tieferlegung hinten viel zu tief!
überwiegend positiv gelobt Diese Antwort wurde 2 mal gelobt (positiv)   und 0 mal kritisiert (negativ)  Details anzeigen
Selfkyller erstellt am 07.04.2011 um 18:53:06 pn profil zitat link
Mitglied seit: 19.12.2009

Bondorf
Deutschland

262 Beiträge
Und nochmals: Tieferlegen hat mim Freigang der Räder NIX zu tun.

Ich denke auch das ohne bördeln und ziehen dein Plan nicht umzusetzen is...
!!! BMW Edition BW !!!



Was fahren wir nie?? VW GTI !! Und was fahren wir immer?? BMW mit Fächerkrümmer !!


Was hat man von 4 Ringen, was soll mich ein Stern zieren ? Zum Leben gehör´n Organe, der Mensch braucht doch 2 Nieren
ThaiSty_le erstellt am 07.04.2011 um 20:32:43 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
hii
ich hatte ihn darauf hin gewiesen das ich mich im bmw forum schlau gemacht habe und mir alle sagten das ich börteln und verbreitern MUSS.

er sagte mir jedoch das es nicht nötig ist da er genau den gleichen wagen wie ich fahre und er es bei sich auch so hat mit der der felgen & reifen größe und der tieferlegung. er sagte nur falls es zu knapp wird bräuchte ich nur federbegrenzer dann gibs mit tüv kein problem.
mclaren erstellt am 07.04.2011 um 20:44:56 pn profil zitat link
Mitglied seit: 30.01.2006


Deutschland

1640 Beiträge
Was war denn das für ein Haio Pei der dir so einen Mist wie FWB emfiehlt?
Aber mach nur wenn du deinen BMW verhunzen willst.



Gruß mclaren

Bearbeitet von: mclaren am 07.04.2011 um 20:45:31
Mein 328ci seit 9.11.2009 VERKAUFT

ThaiSty_le erstellt am 07.04.2011 um 20:50:31 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
hehe ich muss zu geben ich kenn mich leider nich so damit aus zumindest nich alles.
am besten frag ich noch bei einem anderen BMW laden nach vll bekomme ich dort seriösere anworten ^^ als bei dem heute
voxom18 erstellt am 08.04.2011 um 00:31:32 pn profil zitat link
Mitglied seit: 15.11.2006

Ehrenberg (Hildburghausen)
Deutschland

264 Beiträge
Zitat:


so heute war ich nach der abreit kurz beim :) & habe einen mechaniker gefragt ob es proleme gibt wenn ich den wagen tieferlegen will 60/40 und felgen 8,5Jx19''ET35 -225/35R19 9,5Jx19''ET30 -245/30R19 drauf mache.

er antwortete mir darauf hin das es geht ohne das man börteln oder verbreitern muss, da ich durch die ET noch mehr platz hätte er meinte nur falls es nötig ist müsst ich nur einen federwegbegrenzer rein setzen damit die räder nich zu hoch gehen dann klappt das mit dem tüv auch problem los er bestätigte mir dies da er laut seiner ausage es auch so an seinen 3er e46 hat.

(Zitat von: ThaiSty_le)




dem kann ich nur zustimmen habe selber 19er drauf und mit einer et von 39 und nen 255 auf meinem coupe kein ding bergrenzer würde ich dir empfehlen und wenn du auf nummer sicher gehen willst ringsrum 235er reifen drauf da ist dann genug luft
Chocostick88 erstellt am 08.04.2011 um 12:59:59 pn profil zitat link
Mitglied seit: 25.07.2009

Prenzlau (Brandenburg)
Deutschland

30 Beiträge
Hinten muss der Koti gezogen werden.

Verlass dich nicht auf die Angaben von BMW.
Und Federwegsbegrenzer würde ich mir sowie nicht einbauen lassen wenn es nicht
unbedingt notwendig ist.Murks!

ThaiSty_le erstellt am 08.04.2011 um 15:59:16 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
da das stimmt schon aber wenn es bei voxom18 mit et39 255er reifen kein problem war daann müsst es bei mir mit et35 und 245reifen noch mehr platz haben. ?



voxom18 wie viel ist deiner denn tiefgelegt?

ich möchte meine auch tieferlegen und will gerne wissen wie viel ohne probleme klappen würde
Chocostick88 erstellt am 08.04.2011 um 20:34:54 pn profil zitat link
Mitglied seit: 25.07.2009

Prenzlau (Brandenburg)
Deutschland

30 Beiträge
Zitat:


da das stimmt schon aber wenn es bei voxom18 mit et39 255er reifen kein problem war daann müsst es bei mir mit et35 und 245reifen noch mehr platz haben. ?



voxom18 wie viel ist deiner denn tiefgelegt?

ich möchte meine auch tieferlegen und will gerne wissen wie viel ohne probleme klappen würde

(Zitat von: ThaiSty_le)




Du hast geschrieben ET30 9,5 Felge.Das wird nix.
Hast du hinten ET35 9,5 Breit auf einem 245,musst du selbst auf einem Coupe die Kotis ziehen.
ThaiSty_le erstellt am 08.04.2011 um 20:56:46 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
ja VA 8.5 et35 HA 9.5 et30 hmmm ich glaube die beste und genaue antwort kann nur der tüv mit sicherheit geben oder?


dann werde ich am besten mal dort nach fragen bevor ich irgend etwas mache.
ich bin etwas verunsichert da ich antworten kriege das ich hinten ziehen muss andererseits dann doch nicht.

ich bin dankbar für eure ratschläge :) ich bin sicher beide seiten haben recht.

aber ich mächte lieber auf nummer sicher gehen bevor ich umsonst geld investiere :)
Back in Black erstellt am 08.04.2011 um 23:53:23 pn profil zitat link
Mitglied seit: 11.01.2009

Freiburg
Deutschland

130 Beiträge
Zitat:


ja VA 8.5 et35 HA 9.5 et30 hmmm ich glaube die beste und genaue antwort kann nur der tüv mit sicherheit geben oder?
(Zitat von: ThaiSty_le)



Ein TÜV Prüfer kann dir da auch keine genaue Information geben. Gut, wenn es ein erfahrener ist der schon länger sein Job macht, kann er das vielleicht aus Erfahrung einschätzen, weil er das evtl. schon mal eingetragen hat (oder auch nicht..).
Aber wenn du dem jetzt vom Fahrzeug XY erzählst, auf das Felgen von Hinz&Kunz drauf sollen, sieht er ja nicht direkt ob da die Freigängigkeit gegeben ist oder nicht. ;)

Meine Meinung:
Hau die Teile einfach drauf. Ob du den Koti danach ziehen musst oder nicht - scheiss drauf. Arg viel muss nicht gezogen werden und die Optik beeinflusst es auch nur positiv!

Option B: Rundum 8.5 x 19 ET35. Dann bist du auf der sicheren Seite und kannst hinten immer noch mit Distanzscheiben arbeiten.
ThaiSty_le erstellt am 09.04.2011 um 08:27:48 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 29.03.2011


Deutschland

221 Beiträge
ich denke da hast du bestimmt recht ich wollte mich schon mal informieren was da so auf mich zu kommt von investition und aufwand her :)

ich habe aber von einigen leuten gehört die der menung sind das mit distanzscheiben nich so gut sei und deswegen lieber breite felgen empfehlen
MCEE erstellt am 09.04.2011 um 09:33:45 pn profil zitat link
aktuell gesperrt

München
Deutschland

699 Beiträge
Bei 9,5x19 ET 30 wirst Du hinten auf jeden Fall ziehen müssen. Wir reden hier immerhin schon fast von den Dimensionen der M3 Felge und da muss man schon ordentlich anpassen, damit da nix schleift....

Biete:
- E46 Innenausstattung schwarz/orange


Suche:
- E46 Innenausstattung schwarz
überwiegend positiv gelobt Diese Antwort wurde 1 mal gelobt (positiv)   und 0 mal kritisiert (negativ)  Details anzeigen
Asko erstellt am 09.04.2011 um 11:06:41 pn profil zitat link
Mitglied seit: 09.07.2008

Berlin
Deutschland

1249 Beiträge
Ich muss MCEE zustimmen .. 9,5er Felge und ET30 mit 245er kannst ohne Arbeiten ganz vergessen!

mit 235er Reifen könnte Bördeln alleine reichen, ansonste darfst die Kotis ziehen ..


Die M3 Felgen haben ähnliche Dimensionen .. ich habe zwar 255er hinten drauf, meine Kotis sind aber gebörelt und gezogen (2cm) !

Und das schon beim Coupe ..


Eintragung ging gerade so mit Augen zudrücken .. war immernoch eng hinten!


überwiegend positiv gelobt Diese Antwort wurde 1 mal gelobt (positiv)   und 0 mal kritisiert (negativ)  Details anzeigen

Anzeige: