Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 6115 mal gelesen
samson339 erstellt am 21.01.2011 um 12:36:20 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 10.08.2008

Luckenwalde
Deutschland

58 Beiträge
Hallo!
Habe hier alles durchgesucht. Kann nicht mal jemand das RESETEN nach entsprechenden Service Mal richtig beschreiben, so das ich das auch verstehe!! Lächel!
Wäre dankbar
Gruß
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
Service Reset(3er BMW - E46 Forum)
Service-Info am E91(3er BMW - E90 / E91 / E92 / E93 Forum)
Phil83 erstellt am 21.01.2011 um 12:43:08 pn profil zitat link
[quote]
Hallo!
Habe hier alles durchgesucht. Kann nicht mal jemand das RESETEN nach entsprechenden Service Mal richtig beschreiben, so das ich das auch verstehe!! Lächel!
Wäre dankbar
Gruß

(Zitat von: samson339)
[/quote


Das wäre gut. Komme zwar ins Menu rein kann auch vor und zurückgehen aber nichts auswählen


Dadio erstellt am 21.01.2011 um 13:14:32 pn profil zitat link
Mitglied seit: 15.10.2007


Deutschland

74 Beiträge
Vielleicht hilft euch einer der beiden Threads weiter:

Link

Link
Phil83 erstellt am 21.01.2011 um 21:34:15 pn profil zitat link
So habe es mal hierher verschoben, aber kann mir einer noch sagen wo das in der Anleitung stehen soll was welches symbol bedeutet - finde das nicht

-Zündung an

-Alle Check-Control Meldungen die erscheinen mit BC-Taste wegdrücken.

-Im Instrumentenkombi den linken Taster gedrückt halten bis er zur CBS-Anzeige umspringt.Schau am besten vorher in der anleitung, welches symbol was bedeutet.

-Falls erforderlich mit der wippe im blinkerhebel zum gewünschten Symbol durchschalten

-Hast du das Symbol im Display, die BC-Taste drücken und halten.Nach ein paar sekunden erscheint "RESET?".
Taste weiterhin gedrückt halten, ein animiertes Uhrensymbol erscheint.
Jetzt kannst du den Knopf loslassen, nach ein paar Sekunden stellt sich die CBS-Anzeige zurück.

Dies funktioniert bei allen Anzeigen, die erscheinen können.

Wenn sich die Bremsen nicht zurückstellen lassen, also die Anzeige entweder gar nicht oder auf rot umspringt:

-Zündung aus, wieder an und nochmal versuchen.

Hatte das letztens mal ausprobiert bei nem störrischen E90, nach dem 4. Versuch hats geklappt.

Sollte es aber wirklich nicht gehen halt zu BMW fahren, damit die das mim Tester zurückstellen.
überwiegend positiv gelobt Diese Antwort wurde 2 mal gelobt (positiv)   und 0 mal kritisiert (negativ)  Details anzeigen
samson339 erstellt am 26.01.2011 um 16:26:10 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 10.08.2008

Luckenwalde
Deutschland

58 Beiträge
Ich danke Euch Beiden! Phil und Dado. Bei mir hat das Reseten super geklappt. Alles gleich beim Ersten Mal.
Gruß Samson
Fischi26 erstellt am 10.02.2011 um 17:25:35 pn profil zitat link
Mitglied seit: 17.06.2006

Cham
Deutschland

23 Beiträge
das was du beschrieben hast funktioniert nur solche dir unter 80% des services bist was dann drüber ist kannst du nicht mehr mit den BC machen .
Hab das heute gehabt das problem .
Kannst also gleich zum händler fahren und der muß das mit de pc zurücksetzen .
Fischi
Phil83 erstellt am 11.02.2011 um 08:22:09 pn profil zitat link
[quote]
das was du beschrieben hast funktioniert nur solche dir unter 80% des services bist was dann drüber ist kannst du nicht mehr mit den BC machen .
Hab das heute gehabt das problem .
Kannst also gleich zum händler fahren und der muß das mit de pc zurücksetzen .

(Zitat von: Fischi26)
[/quote


Also ich war mit dem Ölservice auch 2tkm drüber weil ich erst nicht genau wusste wie es zurückgestellt wird, ging aber trotzdem zurückzustellen

Anzeige: