Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 12646 mal gelesen
hotclothing1 erstellt am 14.09.2008 um 17:44:26 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.06.2006


Deutschland

421 Beiträge
Hi,

wollte mal fragen wie aufwändig und kostspielig es ist bei einem E60 , Navi nachzurüsten. Ich gehe mal davon das auch die E60 ohne Navi schon alle dafür vorbereitet sind????? Bitte klärt mich auf.

Danke
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
jakober erstellt am 14.09.2008 um 19:20:55 pn profil zitat link
aktuell gesperrt

Marktrodach
Deutschland

125 Beiträge
Kommt drauf an welches? Das Pro oder Business?


"Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik
ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!"
hotclothing1 erstellt am 14.09.2008 um 19:51:54 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.06.2006


Deutschland

421 Beiträge
Ich meinte jetzt das buisness. Was mich noch interessieren würde. Viele E60 haben auch nicht die Getränkehalter, ist für mich aber ein muss. Tauscht man da einfach die untere Lieste wo sie drin sind oder? Ist es kostspielig?

Und woran erkenne ich ob die elecktrische Heckklappe vorhanden ist, dachte eigentlich das alle e60 eine elektrische haben, soll aber leider nicht so sein =( Es steht leider bei keinem Angebot dabei oder sollten doch alle eine elektrische haben?
Sunnyboy-palo erstellt am 14.09.2008 um 21:14:35 pn profil zitat link
Mitglied seit: 13.09.2008

Köln
Deutschland

35 Beiträge
Nein die elektrische heckklappe ist sonderausstattung und sicher keine serie. Navi nachhrüsten ist recht kostspielig, genauj angaben kann ich nicht machen aber steckten schonn paar euros hinter, kommt halt drauf an ob es sich für dich lohnt eins nachzurüsten wenn du es wenig nutzt dann ja eher nicht.

Ansonsten Navi nachrüsten - Portabeles Navi, einam an die windschutzscheibe gedrückt fertig hahaha
hotclothing1 erstellt am 14.09.2008 um 21:29:22 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.06.2006


Deutschland

421 Beiträge
Haha das ist ja das hässlcihste was es gibt.

Ja was muss man da den nachrüsten? Das Idrive und Monitor hat ja jeder e60 und die Antenne ja auch, die wohl für Gps benutz wird, kann also nur ein Navi rechner fehlen oder sogar nur software update??????

Wie ist das den bei den e60 mit navigation buisness, sitzt da noch was im Kofferraum fürs Navi oder ist das alles vorne eingebaut?
Bitte um Aufklärung =)

Oder brauche ich nur dieses Laufwerk? Wenn ja heisst das dann, das man keine CD"s hören kann, während man das navi benutzt????


Link|39%3A1|66%3A2|65%3A12|240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14#ebayphotohosting

mfg


Bearbeitet von - hotclothing1 am 15.09.2008 01:42:29
hotclothing1 erstellt am 15.09.2008 um 13:53:00 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.06.2006


Deutschland

421 Beiträge
Habe gerade erfahren, dass man nur ein neues Laufwerk benötigt was die Navi Dvd einliest, zusätzlich muss man wohl noch eine Gps Antenne verlegen, muss diese dann oben zum Dach, ist das alleine machbar?

mfg
wub erstellt am 15.09.2008 um 14:38:46 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.01.2007

Berlin
Deutschland

160 Beiträge
Also, Navi Business
1. M-ASK in der bucht kaufen 150-200 Eur
Ist aüßerlich das Gleiche wie ohne Navi, hat aber hinten 2 Antenneneingänge, einen rechts und einen links.
Dann hast Du auch gleich das Radio Prof und den erweiterten Bord Computer
2. GPS Maus auch da, nicht die billigste nehmen und auf abgewinkelten FAKRA Stecker achten ca. 40- 60 Eur
3. Einbauen, wenn Du nicht 2 linke Hände hast, ca. 2 Std. Einbauanleitung von mir per Mail.
4. Update beim Freundlichen ca. 100-120 Eur

Ach ja, dann brauchst Du noch die Navi Business CD.
Bekommst Du je nach Ausführung für 30- 90 Eur

Hoffe, ich konnte helfen.

wub
Lieber mal etwas schneller.
Chris_muc erstellt am 15.09.2008 um 14:46:37 pn profil zitat link
Mitglied seit: 26.01.2007

München
Deutschland

72 Beiträge
Hi

also wenn du unbedingt einen Getränkehalter brauchst, bitte gleich einen mit kaufen.
Nachrüstlösung in I-Tafel integriert gibt es nicht. Soll heißen, entweder du nimmst die von BMW angebotene Aufsatzlösung (passt überhaupt nicht ins Gesamtbild) oder du wechselst die I- Tafel. (ja richtig, keine Verarsche)
Hier gibt es nämlich 2 unterschiedliche Ausführungen...

falls du mit elektrischer Heckkklappe die Verriegelung meinst, dann ja (Ist ja schließlich ZV) Falls du aber schließen auf Knopfdruck an der Heckklappe meinst, dann isses SA.

Greetz
Chris
hier sollte sie stehen.
wub erstellt am 15.09.2008 um 14:52:47 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.01.2007

Berlin
Deutschland

160 Beiträge
Ergänzung: Mit FB öffnen geht bei allen E60.
wub
Lieber mal etwas schneller.
hotclothing1 erstellt am 15.09.2008 um 16:19:32 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 27.06.2006


Deutschland

421 Beiträge
Meinst du das, sie sich mit der fb komplett öffnet, also bis oben aufgeht oder nur das schloss entriegelt, sowie es bei meinem e46 schon geht?

Danke für die Antwort, Navi nachrüsten ist also kein Problem. Meinst du mit der I-tafel die untere Plastik Leiste unter der rechten Interiorleiste?
wub erstellt am 15.09.2008 um 17:54:41 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.01.2007

Berlin
Deutschland

160 Beiträge
Er und auch ich meine die gesamte Amaturentafel.Leider.
Von rechts nach links.
Der Kofferraumdeckel schwingt total auf bis oben hin.
wub
Lieber mal etwas schneller.

Anzeige: