Autor Beitrag ( voriger | nächster ) 28944 mal gelesen
Thema ist 2 Seiten lang:   1  2
e46 coupe erstellt am 24.01.2008 um 12:08:37 pn profil link zitat
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 17.03.2006

325ci
Deutschland

231 Beiträge
Hallo zusammen. Hab so eine Frage zu den neuen 3er BMW - E90 / E91 / E92 / E93.

1.Haben die auch so viele Schwachstellen und Fehler wie der E46? Habe echt die nase voll von meinem 325ci Bj2000.
Wollte mal eure erfahrung hören auf hinsicht der Zuverlässigkeit und ungeplante Werkstatt besuche!!!
Wenn du meinst du hast ALLES unter Kontrolle, dann hast Du schon verloren!!!
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
BMW Navi CD Nummer für E90ger Reihe(Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum)
kueks29 erstellt am 24.01.2008 um 13:53:38 pn profil zitat link
aktuell gesperrt

Hamburg
Deutschland

58 Beiträge
Krankheiten hat meiner (E91 , BJ 2006) eigentlich keine ...

Schwachstellen gibt es dafür aber einige , die auch schon hinlänglich diskutiert wurden ! Trotzdem noch einmal kurz zusammen gefasst :
- Fensterheber sind zu tief und weit vorne angebracht
- LED für automatischen Scheibenwischer sieht man nicht ...
- viel zu wenig Ablagemöglichkeiten
- nur "alte Handys" mit der Bluetooth-Freispreche koppelbar
- Fehlende Temperaturanzeige
- Kein Fahrerorientiertes Cockpit mehr ...

Habe ich auf die Schnelle irgendwas vergessen ?


Mein kleiner Popelboy bekommt immer noch regelmäßig Haue , weil ihm eine sichere Behausung fehlt ! Durch das Klicken des folgenden Links kannst Du eine kleine virtuelle Spende für ihn abgeben : http://www.pennergame.de/change_please/7493115/
DerBMWFahrer erstellt am 24.01.2008 um 14:18:30 pn profil zitat link
aktuell gesperrt


Deutschland

1533 Beiträge
Hmm fehlende Temperaturanzeige? Meinst du jetzt Außentemperatur, Kühlwasser oder Öl?

Zitat:


Krankheiten hat meiner (E91 , BJ 2006) eigentlich keine ...

Schwachstellen gibt es dafür aber einige , die auch schon hinlänglich diskutiert wurden ! Trotzdem noch einmal kurz zusammen gefasst :
- Fensterheber sind zu tief und weit vorne angebracht
- LED für automatischen Scheibenwischer sieht man nicht ...
- viel zu wenig Ablagemöglichkeiten
- nur "alte Handys" mit der Bluetooth-Freispreche koppelbar
- Fehlende Temperaturanzeige
- Kein Fahrerorientiertes Cockpit mehr ...

Habe ich auf die Schnelle irgendwas vergessen ?

(Zitat von: kueks29)


Autos werden hinten angetrieben...alles andere sind Kutschen!
kueks29 erstellt am 24.01.2008 um 15:20:52 pn profil zitat link
aktuell gesperrt

Hamburg
Deutschland

58 Beiträge
Entschuldige ,
aber gemeint war natürlich Motor-/Kühlwassertemperatur - halt so , wie es noch beim E46 verbaut war !
Mein kleiner Popelboy bekommt immer noch regelmäßig Haue , weil ihm eine sichere Behausung fehlt ! Durch das Klicken des folgenden Links kannst Du eine kleine virtuelle Spende für ihn abgeben : http://www.pennergame.de/change_please/7493115/
donkr erstellt am 24.01.2008 um 15:58:02 pn profil zitat link
Mitglied seit: 29.01.2007

Mölln
Deutschland

203 Beiträge
Zitat:


Entschuldige ,
aber gemeint war natürlich Motor-/Kühlwassertemperatur - halt so , wie es noch beim E46 verbaut war !

(Zitat von: kueks29)




Unser e90 bj 06 hat die temp anzeige nicht, aber das cabrio was wir letzten somer gefahren sind hatte öl temp anzeige!
DerBMWFahrer erstellt am 24.01.2008 um 16:34:28 pn profil zitat link
aktuell gesperrt


Deutschland

1533 Beiträge
Ob Wasser oder Öltemperaturanzeige ist hängt vom Modell (Motorisierung) ab. Öltemp ist aber wichtiger :p

Zitat:


Zitat:


Entschuldige ,
aber gemeint war natürlich Motor-/Kühlwassertemperatur - halt so , wie es noch beim E46 verbaut war !

(Zitat von: kueks29)




Unser e90 bj 06 hat die temp anzeige nicht, aber das cabrio was wir letzten somer gefahren sind hatte öl temp anzeige!

(Zitat von: donkr)


Autos werden hinten angetrieben...alles andere sind Kutschen!
ger4711 erstellt am 24.01.2008 um 17:23:50 pn profil zitat link
Mitglied seit: 02.03.2007

Swisttal
Deutschland

636 Beiträge
@kuekes: was ist denn??LED für automatischen Scheibenwischer sieht man nicht??
das waren aber keine krankheiten die du augezählt hast.

ablagemöglichkeiten finde ich ok.


eher so was wie.
dichtung der hintern scheibe löst sich immer.
leder sehr anfällig.2 mal neuer fahrersitz bezogen
schloss defekt
ölschlauch undicht
schwungrad hat sich bei 50000 gelöst. (quitscht beim start)
batreiesensor defekt.
blasenbildung bei der verkleidung der scheibe(lack)
dichtung fahrertür durchgeschäuert (oben rechts)
fahrertür nicht merh eben mit hi-fahrerseite..
fahrerür- innenverkleidung- ist so ne kleine einbuchtung zu auf und zu machen- plastik abgeblätter..

naja das waren so fast alle meiner kankheiten...
km 82.000 km




Bearbeitet von - ger4711 am 24.01.2008 17:33:18

Bearbeitet von - ger4711 am 24.01.2008 17:34:14
Kevin-muc erstellt am 24.01.2008 um 17:38:43 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.12.2005

München
Deutschland

422 Beiträge
Häufig tretten folgende Mängel auf:

- ELV (Elektronische Lenkradverriegelung) Schließt nicht auf. Abhilfe : Tausch
- Türgriffe bleiben hängen. Abhilfe: Schmieren
- Motorprobleme 320i 170 PS: Schlechter Motorlauf. Merkbarer Übergang v Mager zum Lambdabetrieb - Problem mit SW Update gemindert... behebung wird wohl noch dauern.
- Standheizung -- SW Update

selten tritt auf:
- Motorprobleme 325i 2,5L Hydrostösselklappern, Motorcharakteristik
- Turboprobleme: 320d 177PS. Die Dose zur Turboregulierung versagt
- Motorprobleme: 325i - 335i DI: Benzinpumpen versagen, Düsen versagen, Piezoelemente Versagen. Abhilfe erst mit Revision der Pumpe und SW Update, Düsentausch, Herstellerwechsel der Piezoelemente.
- Motorprobleme allgemein: Nockenwellengeber versagt. - Tausch
- Turboprobleme: 335d der kleine Turbo versagt. - Tausch
- Differential mach geräusche bei wechsel Vorwerts / Rückwerts - Tausch
- Bei den ersten Modellen gibts Klappergeräusche vom Fahrzeughimmel.- Tausch gegen neueres härteres Model

Mein 325i hatte ich von 08/2005 - 11/2007. 8 Außerplanmäßige werkstattaufenthalte. Fahrzeugtausch aufgrund nicht diagnostizierbare Motorprobleme.

(ist so eine Sammlung aus dem MT Forum)

Grüße


Bearbeitet von - kevin-muc am 24.01.2008 17:41:49
hawkeye erstellt am 24.01.2008 um 18:25:32 pn profil zitat link
Mitglied seit: 13.09.2007


Deutschland

133 Beiträge
zu den genannten punkten würdeich demnächst auf das panorama-glasdach bei E91 verzichten, das knirscht und klappert aus allen ecken und der :-) hat es auch nach drei besuchen irgendwie nicht hinbekommen...
das gute, irgendwann gewöhnt man sich daran.
Toddy1302 erstellt am 24.01.2008 um 18:42:17 pn profil zitat link
Mitglied seit: 17.09.2007

Bornheim
Deutschland

79 Beiträge
Wau.....!

Hier sind aber viele erhebliche Mängel gelistet ?!?

Also zum E 46 kann ich nur sagen, dass ich nie Probleme mit Ihm hatte (Bj. 10/98 - Komplettausstattung-Neuwagen). Nur einmal CD-Wechsler neu, ansonsten Top. Jetzt habe ich einen vom Werksangehörigen gekauft und der hatte wohl die Türgriffe erneuern lassen (gingen nicht zurück in die Ausgangsposition) und es wurde ein SW update gemacht.
Seit Juli 2007 fahre ich den Wagen nun und habe keinerlei Probleme, ausser das einmal das i-drive nicht angefahren ist (warum auch immer).
Schlecht finde ich auch, dass der Regensensor LED nicht sichtbar ist (Lenkrad verdeckt es), die Scheibenheber sind schlecht angebracht.
Die hier aufgelisteten Mängel habe ich zum Glück nicht (hoffentlich bleibt es so)

Toddy
Ich werde von Tag zu Tag älter :-)
Tankwart erstellt am 24.01.2008 um 20:10:05 pn profil zitat link
aktuell gesperrt

Pappenheim
Deutschland

240 Beiträge
Dichtung (Scheibe hinten),3 neue Türgriffe,Neue Bremsen auf Kulanz ,
Gruß Tankwart
Ich hab Benzin nicht nur im Blut ;-)))
Airborne erstellt am 24.01.2008 um 20:15:26 pn profil zitat link
Mitglied seit: 25.01.2006


Deutschland

7502 Beiträge
Ich finde es schon erstaunlich, das ein Premiumhersteller wie BMW nach Jahrzehnten des Automobilbaus noch solche Fehler produzieren kann/lässt!

Von einigen wusste ich bereits, aber das da so viele schon zusammen kommen.....Respekt!

MfG
ACHTUNG!! ACHTUNG!! ACHTUNG!! ACHTUNG!!
Anfragen nach Ausstattungslisten, Rep.-historien & technischer Hilfe werden direkt gelöscht!
Ich habe keine Zeit und keine Interesse sowas per PM zu machen!!
Kevin-muc erstellt am 24.01.2008 um 20:45:04 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.12.2005

München
Deutschland

422 Beiträge
*gg*
BMW hat auch nur ne Bananenenwicklung... (Produkt reift beim Kunden)
Airborne erstellt am 24.01.2008 um 21:06:14 pn profil zitat link
Mitglied seit: 25.01.2006


Deutschland

7502 Beiträge
Zitat:


*gg*
BMW hat auch nur ne Bananenenwicklung... (Produkt reift beim Kunden)

(Zitat von: Kevin-muc)




Da ist was dran.....ehrlich!
ACHTUNG!! ACHTUNG!! ACHTUNG!! ACHTUNG!!
Anfragen nach Ausstattungslisten, Rep.-historien & technischer Hilfe werden direkt gelöscht!
Ich habe keine Zeit und keine Interesse sowas per PM zu machen!!
hawkeye erstellt am 25.01.2008 um 11:55:22 pn profil zitat link
Mitglied seit: 13.09.2007


Deutschland

133 Beiträge
Also nicht das ich unbedingt BMW verteidigen will oder muss, aber sooo erheblich sind die Mängel mE nicht. Verglichen mit dem E46 bin ich froh, dass hier bei E9x nicht einfach die Hinterachse aus dem Bodenblech kommt. Das nenne ich erheblich und BMW hat das wohl im Griff.
Kevin-muc erstellt am 25.01.2008 um 14:20:56 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.12.2005

München
Deutschland

422 Beiträge
Zitat:


Also nicht das ich unbedingt BMW verteidigen will oder muss, aber sooo erheblich sind die Mängel mE nicht. Verglichen mit dem E46 bin ich froh, dass hier bei E9x nicht einfach die Hinterachse aus dem Bodenblech kommt. Das nenne ich erheblich und BMW hat das wohl im Griff.

(Zitat von: hawkeye)




Also für mich sind alle schäden erheblich, die ein Liegenbleiben bedeuten.
Nur mal so zum vergleich: Der Bodenschaden im E46 kostet ca. 2000 € genauso viel wie eine Ausgefallene DI Benzinpumpe... (wertminderung außen vor..) das ist auch heftig, wenn man das selbst zahlen muss.

Bei meinem E-46 hatte ich zwar auch einige Mängel jedoch war ich in 5 Jahren nur einmal Außerplanmäßig in der Werkstatt, nämlich als die Wasserpumpe auf der BAB ausgefallen ist (103'km). Vergleichsweise war da der E46 zuverlässig zu meinem E90.

Grüße


Bearbeitet von - kevin-muc am 25.01.2008 14:23:43
DerBMWFahrer erstellt am 25.01.2008 um 16:51:20 pn profil zitat link
aktuell gesperrt


Deutschland

1533 Beiträge
Und wenn ich da jetzt meinen ehemaligen E36 328i dagegen halte, der bis 240.000km nur nen defektes Thermostat (30€, bei 200.000km) sowie defekte Wapu (~200€, bei 201.000km) hatte, dann ist das heute nix mehr ;)

Bearbeitet von - derbmwfahrer am 25.01.2008 16:53:17
Autos werden hinten angetrieben...alles andere sind Kutschen!
Tim@BMW erstellt am 26.01.2008 um 09:32:20 pn profil zitat link
Mitglied seit: 09.06.2003

Hamburg
Deutschland

100 Beiträge
Morgen zusammen,

puh wenn ich mir das so alles durchlese komm ich echt ins grübeln. Kann man schon sagen ab welchen Baujahr die meisten Mängel ausgemerzt sind? Oder nimmt sich das nichts? Ich schwanke zwischen einem gebrauchtem e90 330i oder einem neuen 320d.

Grüße

aus dem Norden

*gg*
BMW hat auch nur ne Bananenentwicklung... (Produkt reift beim Kunden) (denn find ich gut :-))

Bearbeitet von - tim@bmw am 26.01.2008 09:33:46
Kevin-muc erstellt am 26.01.2008 um 10:28:47 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.12.2005

München
Deutschland

422 Beiträge
@ tim

Das Problem ist meistens, wenn neue Technologien eingeführt werden. D.h. neue Serie (wie E90) oder ein neuer Motor (wie DI - technik etc.)noch zu wenig Versuche gibt. Was auch einen großen Anteil hat ist die umstellung von Vor-Serie zur Serienproduktion bei den OEM Lieferanten. Eigentlich sollte so 1 Jahr nach Produktionsanlauf die meisten Schwachstellen beseitigt werden.

Die Frage 330i oder 320d würd ich eher nach den eigenen Vorlieben entscheiden lassen. Sind ja vollkommen unterschiedliche Karaktere.
Was du bedenken solltest, die Gewährleistung (die ersten 2 Jahre) deckt viel mehr ab als die Anschlussgarantie.

Aber kopf hoch.. das es jemanden trifft die Wahrscheinlichkeit ist recht gering.

Grüße
e46 coupe erstellt am 26.01.2008 um 12:47:48 pn profil zitat link
Ersteller dieses Themas
Mitglied seit: 17.03.2006

325ci
Deutschland

231 Beiträge
Hallo.
Danke ersmal an alle!!
Muss schon sagen das hier einige Mängel zusammen gekommen sind, für mich konkret heist das der E90 auch nicht viel besser ist als der E46. Bin schon etwas entäuscht von BMW Premium.
Werde wohl noch etwas abwarten bis die Fehler ausgebessert sind!
Wenn du meinst du hast ALLES unter Kontrolle, dann hast Du schon verloren!!!
kay325i erstellt am 27.01.2008 um 01:41:47 pn profil zitat link
Mitglied seit: 04.06.2007


Deutschland

162 Beiträge
Oha, meine Mum bekommt im März nen e92 mit 2,5l. Das kann ja heiter werden.
Das es so viele Schwachstellen sind wusste ich au net. Bin mal gespannt;)

Gruß Kay
''Auch Engel ohne Flügel können fliegen''
sagte sie, und sprang!

Anzeige: